Feedback Entfernung des Gildenforums

Juber

Teammitglied
Community Management
Seid gegrüßt, Königinnen und Könige!

Am Montag, den 05. Oktober 2020, deaktivieren wir das Gildenforum. Hier seid ihr richtig, wenn ihr Fragen oder Feedback dazu habt oder mit anderen Spielern darüber diskutieren möchtet.

Bitte denkt daran, dass eure Meinung sich durchaus von den Meinungen der anderen Spielern unterscheiden kann und man nicht auf Gedeih und Verderb auf einen gemeinsamen Nenner kommen muss. :)

Vielen Dank und viel Spaß!

Liebe Grüße,
Euer Forge of Empires-Team
 
Dass Nachrichten als "Wichtig" markiert werden müssen, um nicht gelöscht zu werden, finde ich unlogisch. Wichtig sind z.B. Gefechts-Ansagen oder Aufrufe zur zügigen Absolvierung der Gildenexpedition. Ein Hilfetext zum optimalen Kampf in der Gex ist nicht wichtig, aber müsste nun als wichtig markiert werden, damit er nicht gelöscht wird. Das sollte man unbedingt trennen. Vielleicht wäre auch eine eigene Rubrik "Gildenwiki" angebracht.

Ansonsten: Find ich gut, dass PC und Mobil weiter angeglichen wird :)
 

-AdIerauge-

Finsteres Genie
Find ich gut, dass PC und Mobil weiter angeglichen wird
Finde ich weniger gut, wenn das dadurch geschieht, dass die Dinge im Browser gelöscht werden, die in der App nicht implementiert werden können (aus welchen Gründen auch immer). Nächster konsequenter Schritt wäre das Löschen von GVG.

Den Zeitraum bis zur Löschung finde ich auch zu knapp bemessen. Hier fehlen mir aber Informationen, ob die Löschung durch irgendwelche Codeänderungen so kurzfristig erforderlich ist oder welche anderen Gründe die Terminfindung beeinflusst haben.
 
Wieviele als wichtig gekennzeichnet GildenRM kann man haben? Auf Beta hieß es mal nur 5.

Die Abschaltung ist definitiv verfrüht. Es heißt doch in der Ankündigung selber, dass sich Inno bewusst wäre, dass das Nachrichtensystem noch gar nicht alle notwendig Funktionen hätte. Dann wäre es doch folgerichtig, das Gildenforum erst abzuschalten, wenn diese Funktionalitäten auch tatsächlich da sind.
 

AdlerUA

Finsteres Genie
So, jetzt werden alle Tipps und Tricks, die seit Monaten/Jahren im Forum unberührt lagen, verschwinden. Sogar wenn man sie als Nachrichten speichert, da diese werden auch nach 60 Tagen gelöscht.
Schade:(
 
So, jetzt werden alle Tipps und Tricks, die seit Monaten/Jahren im Forum unberührt lagen, verschwinden. Sogar wenn man sie als Nachrichten speichert, da diese werden auch nach 60 Tagen gelöscht.
Schade:(
Wenn sie als wichtig markiert sind bleiben sie. Man muss nur aufpassen, wenn man das wichtig wegnimmt. Ist es dann älter als 60 Tage sind sie direkt weg.

Ich bin aber optimistisch, dass das System noch besser werden wird.
 
Ich empfinde die Löschung des Forums als Rückschritt, denn sie geht nicht mit den notwendigen Verbesserungen einher, die es für mobile Anwender auch besser lesbar macht.
-> Zeichenbegrenzung ist weit unter dem Forenbegrenzungen
-> keine Formatierbarkeit in den Nachrichten
-> keine Strukturierbarkeit wie im Forum

Zudem:
-> Gilden sind sich sehr wohl bewusst, dass das Forum nur in der Browserversion existiert und Appspieler dies nicht sehen. Es diente vielmehr als (Wissens-)Archiv für wichtige Informationen. Diese muss man nun lokal speichern, wenn man den Nachrichtenbereich nicht extra damit fluten will...

Es wäre echt besser gewesen, ihr baut erst diese Features ein und deaktiviert es dann, als jetzt umgekehrt dafür zu sorgen, dass es jetzt weniger Features zur Verfügung stehen und es den Appspielern am Ende auch nicht hilft.
 

AdlerUA

Finsteres Genie
Wenn man aber nur 5 markieren darf, dann wird bestimmt nicht alles bleiben dürfen.
Man kann natürlich Tipps zu Siedlungen, wie man in bestimmten ZA in GE kämpft, wie Förderketten funktionieren usw. in einem Thread packen, aber das wird dann so unübersichtlich, das es keiner lesen wird.
Und bei jeder Gilde gibt es bestimmt noch einige Themen, die viel wichtiger sind
 
Kann mich nicht erinnern wann ich das letzte mal in einem Gildenforum war. Habe es gerade auf meiner Hauptwelt versucht, aber da hat noch keiner eins erstellt. Werde es also nicht vermissen.
 
Das Argument, dass das Forum nur über Browser funktioniert, zieht insofern nur begrenzt, als viele App-Spieler zwar das mobile Spielen bevorzugen, aber durchaus Zugang zu einem PC haben und dort mal etwas nachschauen können. Habe ich zumindest in meinen über 3 Jahren Spielzeit so feststellen können.

Dass man Forenbeiträge im Nachrichtensystem einstellen und als "wichtig" markieren kann, damit sie nicht gelöscht werden, ist so lange Blödsinn, wie man nur 5 Threads überhaupt als "wichtig" markieren kann. Und selbst wenn man unbegrenzt Threads als "wichtig" markieren könnte, gibt es einen Riesenunterschied zwischen Threads, wo dringender Handel angeboten wird, GG-Anweisungen erfolgen, Fragen gestellt werden können etc. und Threads, in denen wichtige Informationen insbesondere für Spielneulinge vermittelt werden. (Dazu wird das Forum in meinen Gilden hauptsächlich genutzt.) Letztere liest man sich ein- oder zweimal durch und schaut vielleicht bei Bedarf nochmal rein. (Für die Gildenleitung ist es jedoch eine erhebliche Erleichterung, auf das Forum verweisen zu können, statt jedesmal die entsprechenden Infos per Copy & Paste individuell weitergeben zu müssen. Zumal ja die Nachrichtenlänge auch begrenzt ist.) Da müsste es eigentlich eine separate Rubrik im Gildennachrichtensystem geben, wo solche Infos eingestellt und bei Bedarf eingesehen werden können, ohne gelöscht zu werden. DAS wäre dann in der Tat ein Ersatz für das Forum.

So aber bleibt jeder Gilde, die keine Lust auf ewiges Copy & Paste hat, eigentlich nur, ein externes Gildenforum zu erstellen, sofern noch nicht vorhanden. [sarkasmus] Macht ja auch GAAAAR KEINE Arbeit! [/sarkasmus]

Ich kann nachvollziehen, dass auf Dauer App und Browsergame auf ein Level gebracht werden sollen. Dieses Bemühen sollte allerdings, meines Erachtens, Richtung Optimierung laufen und nicht Richtung Verschlechterung. Die generelle Abschaffung des Forums ist jedoch eindeutig eine Verschlechterung. Insbesondere für Gilden, die sich auch noch gelegentlich die Mühe machen, Neulinge aufzunehmen, die erstmal quasi in das 1x1 von FoE eingeführt werden müssen. Wer nur mit erfahrenen Spielern arbeitet, kann sich das Forum natürlich schenken. Aber irgendwo müssen die erfahrenen Spieler ja auch erstmal herkommen ...

P.S.: Wie aus meinem Post eigentlich auch schon herauszulesen ist, sollte zudem noch einmal überdacht werden, ob es sinnvoll ist, die Markierung als "wichtig" damit zu verknüpfen, dass in dem Thread keine Infos gelöscht werden. Viele dieser Threads enthalten kurzfistige Informationen (Handelsangebote, GG-Anweisungen, Urlaubsankündigungen ...), die nun wirklich nicht für die Nachwelt erhalten werden müssen.
Hier sollte eventuell eine unterschiedliche Markierung eingeführt werden. "Wichtig" für alles, was im "Tagesgeschäft" wichtig ist. "Nicht löschen" (oder so ähnlich) für alles, was über längere Zeit benötigt wird.
 
In meiner 4-Mann Gilde ist es komplett egal. in meiner alten auf Uceria eigentlich wenn man ehrlich ist auch. die 3 Jahre waren auf dem Server wahrscheinlich eh schon hauptsächlich App Spieler.

Aber Gilden aus der Anfangszeit tun mir da leid. Vor allem weil man als Browser Spiel angefangen hat und da gehört ein vernünftiges Gildenforum einfach dazu. Naja den "Fortschritt" kann man nicht aufhalten. Aber sauber ist die Lösung auch irgendwie nicht.
 

Rhiganie

Finsteres Genie
ich habe mir gestern mal unser Gildenforum angesehen, letzter Eintrag aus dem Jahre 2016. Ich hab mich köstlich amüsiert was da alles so stand und es ist nur noch einer von denen noch in der Gilde, der Rest hat aufgehört zu spielen. wir haben das nie wirklich genutzt, von daher stört es nicht wenn es weg fällt.

Für andere Gilden wird es ganz neue Ordnungsfunktionen im Nachrichtensystem geben müssen. Es werden noch lange nicht alle Funktionen des Forums im Nachrichtensystem abgebildet, da wird wieder Organisationstalent gefordert und wie man was am besten improvisieren kann... Könnte Inno sich nicht vorher um das Nachrichtensystem mehr kümmern? Wenn da alles Funktionen enthalten ist, ist es ja kein Problem das Forum zu deaktivieren aber so...