Feedback Die Virtuelle Zukunft!

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von Boulron, 13.07.18.

  1. Darkangel1983

    Darkangel1983

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ja okey dann sollte das auch so in der Quest stehen. die letzen 3 sind echt hart
     
  2. Kaiser Michael I

    Kaiser Michael I

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    54
    Feedback zum neuen ZA:

    Eure Designer haben wieder gute Arbeit geleistet. Für mich muss ich aber leider sagen, dass mir der Asiatische Komikstil überhaupt nicht gefällt. Mit der Visuellen Umsetzung der VZ hat sich Foe leider weit von seinen Anfängen entfernt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass viele der nicht jugendlichen Spieler da genauso empfinden wie ich.
     
    der Göttliche Micha gefällt das.
  3. Quax

    Quax

    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    3.191
    Ich glaube ich muss mich mal langsam umstellen. Wenn ich ehrlich bin hänge ich trotz der "Kastration" an den Schwebepanzern. Ich mach auch in der VZ fast alles mit Schwebepanzern und zum Teil Agenten. Geht überwiegend ganz gut. Und Verluste kann ich auch verschmerzen da ich noch zig Tausende von Schwebepanzern rumstehen habe.
     
    DanTheGreat und Capokämpfer gefällt das.
  4. pussicat

    pussicat

    Beiträge:
    5.221
    Zustimmungen:
    764
    nachdem ich nun endlos gesucht hab, ..........

    Lustig ist es, dass die Ninjas und Samurais ziemlich laut sterben :rolleyes:
    sonst ist die VZ gut gelungen, schade nur, dass es wieder gestückelt ist
     
  5. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    3.684
    Zustimmungen:
    2.263
    Ich mach mittlerweile ca 80% der nb mit den ronin bots. Die hauen eigentlich alles easy im autokampf weg. Außer bei 8 kröten, da brech ich dann doch gerne wieder ab ^^
    Hohe verteidigungswerte und Kraftfeld ist einfach eine übertriebene Kombination.
     
  6. Damata724

    Damata724

    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    1.782
    Da hat Inno ja in 3 Jahren ja wieder was anzupassen :D

    Auf der KdK sind die Ronin Bots zwar zäh, aber eigentlich kein Problem. Kommt halt auch immer auf die eigene Kampfstärke an.

    Das gefällt mir auch sehr gut :D
     
  7. Predator Overlord

    Predator Overlord

    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    747
    Ich bin zwar nicht in diesem Zeitalter angekommen aber dass da im Nachhinein an den Werten geschraubt wird ist extrem uncool! Ich bin immer noch der Meinung eine Testplattform ist nur etwas wert wenn die Leute da auch ihre Aufgabe erfüllen. Diese wäre: "Testen". Ich denke besonders Sachen von denen man ganz genau weiss dass sie viele Leute verärgern könnten, dürften eigentlich relativ einfach festzustellen sein. Dass man es also nicht schafft solche Kinderkrankheiten loszuwerden bevor ALLE dran Glauben müssen find ich schon ein bisschen schwach.
     
    Sidny und Damata724 gefällt das.
  8. firstomega

    firstomega

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    48
    Brauche zwar noch bis ich irgendwann mal in der VZ ankomme, aber rein von der Logik passen die benötigten Güter-/Rohstoffvorkommen nicht zur VZ. Ich hätte hier die Güter-/Rohstoffvorkommen der Jahrhundertwende als Bedingung erwartet, weil die als nächstes dran wären und nicht die Vorkommen des Frühen Mittelalters.

    Gibt es da irgendwo eine Info, warum das nicht konsistent weitergeführt wurde?
     
  9. juttaloewe

    juttaloewe

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich habe Probleme mit der Hauptquest in der Virtuellen Welt : 5 Kämpfe...
    Ich kämpfe gar nicht in diesem Spiel, so ist mein Spiel überhaupt nicht ausgerichtet! Jetzt jemanden/etwas angreifen ist aussichtslos für mich.
    Wenn ich keine Alternative für diese Quest haben kann, ist das Spiel für mich dann also demnächst vorbei, schade!
     
  10. der Göttliche Micha

    der Göttliche Micha

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    260
    Du wirst doch in der GE auf Stufe I die ersten 5 Kämpfe gewinnen können, auch wenn du sonst nichts mit Kämpfen zu tun hast? Keine Ahnung, ob das im VZ auch so einfach ist, aber bis zur JHW jedenfalls, ist es überhaupt kein Problem. Sogar mit Autokampf und ohne jegliches Kampg-LG. Notfalls aktiviert man einen Boost aus der Taverne.
     
  11. Quax

    Quax

    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    3.191
    Ansonsten wirst du doch 5 Nachbarn finden die 2 Speeries in der Deff haben. Oder schreib welche an die das für dich machen.
     
  12. juttaloewe

    juttaloewe

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal geguckt, in der GE haben die anzugreifenden Trupppen einen Angriffs- und Verteidigungsbonus von 95%, das schaff ich nicht.
    Außerdem soll ich 5 Kämpfe in Folge gewinnen, wie soll ich das mit Nachbarnn hinkriegen, selbst wenn 1-2 mitmachen.
    Es nervt mich!
    Schade um das Spiel! Ich kenne viele, die nicht kämpfen, die einfach gerne eine Stadt bauen. Wenn die in der VT sind, werden die aufhören! Schade um das schöne Spiel!
     
  13. falo999

    falo999

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Glaube ich nicht, wenn jemand solange gespielt hat bis er in der VZ ist dann wird das Spiel nicht wegen 5 Kämpfen aufgeben.

    Und wenn er es wirklich macht dann tut er mir einfach nur leid das er soviel Zeit gebraucht hat um festzustellen das FoE nicht 'sein' Spiel ist.
     
    Düsterer König, Caprea und Heinrich126 gefällt das.
  14. Caprea

    Caprea

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    983
    Wenn das tatsächlich die erste Stelle (außer im Tutorium ist) , an der man zwingend kämpfen muss, sollte Inno wohl besser in jedes ZA schnell eine Quest in der Hauptquestreihe einbauen, in der gekämpft werden muss. So wäre jedem klar, dass es keine gute Idee ist, etwa die Hälfte eines Spiels völlig unberücksichtigt zu lassen.

    Außerdem könnte man ja auch zwei oder drei KampfLGs aufbauen jetzt, Bonus in der Taverne aktivieren, Kampfbonus aus einem Trank, vielleicht noch ein paar Kasernen mit Kampfbonus stellen, dann klappt das mit den ersten Kämpfen in der GE. OK, dauert etwas, aber machbar.

    Oder im GvG - Eisenzeit mal einen Sektor angreifen, ok, Kampfbonus sollte man sich dort auch besorgen.
     
  15. Quax

    Quax

    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    3.191
    Da wären wir wieder beim Problem, dass sich viele Spieler nicht anstrengen wollen aber trotzdem ihre Spielweise durchziehen wollen und das Spiel sich doch an sie und ihre Spielweise anzupassen hat. Ich würde mal sagen, dass du 74 Nachbarn hast. Schreib alle an und mach etwas aus. Wenn du nicht genug findest wartest du eben 14 Tage. So ist das eben wenn man einen elementaren Teil des Spiels vollkommen vernachlässigt. Und 95% sind jetzt nicht der Hammer bei der KI. Nimm einen Trank und den Boost aus der Taverne. Zumal bei den ersten Kämpfen in der GE gerade einmal 3 oder 4 gegnerische Einheiten zu besiegen sind. Das schafft man sogar mit 0% locker. Die vierte Begegnung wird dann etwas schwieriger. Aber ich bin mir sicher, dass das mit den Boni auch locker zu schaffen ist. Du musst dich eben vielleicht etwas anstrengen und kreativ sein. Dann geht das sicher.
     
  16. der Göttliche Micha

    der Göttliche Micha

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    260
    Dann würde ich dir Elvenar empfehlen. Da kann man zwar die Provinzen und die Turniere (sowas wie GE) erkämpfen, aber auch alles erhandeln. Bei den Quests kommt zwar ab und zu, das man bestimmte Einheiten produzieren soll, aber das kann man eigentlich immer ablehnen.
    Im Grunde isses da wie hier, nur ohne Kämpfen, jedenfalls nichts großartiges. Ist halt auch von Inno.
    Und Nachbarn kann man nicht angreifen und somit auch nicht angegriffen werden. ;-)
     
  17. Holla Fee

    Holla Fee

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    298
    Gildenexpedition, Stufe 1, die ersten 2-3 Kämpfe sind wirklich problemlos machbar, selbst ohne Zeus. Wenn du nicht auf Kämpfen ausgerichtet bist, hast du vielleicht CdM und AO wegen der FP? Dann noch einen Tavernenboost und einen Tränkeboost. Die ersten Kämpfe der GE sind extrem einfach. Und nächste Woche machst du dann die restlichen 2 oder 3.
     

Seitenanfang