Feedback Update auf Version 1.150

Dieses Thema im Forum "Feedback und Diskussionen" wurde erstellt von Fireball, 15.04.19.

  1. Fireball

    Fireball Forge of Empires Team Community Management

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    105
    [​IMG]
    Verehrte Königinnen und Könige!

    Das Update auf Version 1.150 findet am Mittwoch, den 17. April, statt.

    Fragen und Kritik dazu könnt Ihr gerne hier im Thema hinterlassen. Verfasst diese aber bitte sachlich und konstruktiv und bleibt beim Thema.

    Damit wir euer Feedback an die Entwickler weitergeben können, wären die folgenden Punkte wichtig zu beachten:
    • Feedback, dass nur einen Satz enthält wie "Ich mag' das Event/den Patch nicht" ist nicht hilfreich. Bitte achtet darauf, Gründe für eure Meinung mit anzugeben.
    • Das selbe gilt auch für positives Feedback. Wir freuen uns natürlich darüber, aber zu beschreiben was genau euch gefällt ist immer sehr hilfreich!
    • Beschränkt euch auf Feedback zu dem aktuellen Inhalt. Feedback wie "Ihr solltet lieber X verbessern" oder Feedback dass sich auf andere Spielinhalte oder vorherige Patches bezieht ist nicht hilfreich.
    • Nutzt den "Gefällt mir"-Knopf, wenn ein anderer Spieler eure Meinung bereits gut wiedergegeben hat.

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Euer Forge of Empires-Team
     
  2. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    4.076
    Zustimmungen:
    2.734
    Und das nächste Update was im GvG wahrscheinlich noch mehr zerschießt! Mit 1.149 haben wir noch mehr Probleme bekommen...
     
  3. Haudi88

    Haudi88

    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    617
    ..beim letzten Versuch, die letzte Aufgabe der Wikinger so zu korrigieren, wie sie mal geplant war..

    Zitat Bergalf:
    "In der Wikingersiedlung wurde der Diplomatie-Zähler bei der Quest "Letzte Vorbereitungen" nicht korrekt aktualisiert, wenn Diplomatie-Gebäude entfernt wurden. Wir haben bemerkt, dass dies dazu führte, dass die Quest wesentlich einfacher zu lösen war, als es eigentlich angedacht war. Mit der Behebung dieses Fehlers würde die Quest schwieriger werden, weswegen wir hier gleichzeitig auch die Anforderung "Kulturgutgebäude" von 6 auf 4 reduziert haben."
    Zitat Ende

    ..ging ja einiges schief und diese Aufgabe wurde nochmals vereinfacht (weniger Diplomatie, weniger Kulturgebäude)

    Zitat Fireball:
    "Es gab einen Fehler innerhalb der Kulturellen Siedlungen, bei denen der Fortschrittszähler der letzten Quest nicht reduziert wurde, wenn Kulturgutgebude gelöscht wurden, falls zu Beginn der Quest kein Kulturgutgebäude in der Siedlung vorhanden war."
    Zitat Ende

    Habt Ihr es diesmal getestet oder kommt da nur wieder ein Schuss ins Blaue ?!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.19
  4. Beelzebob666

    Beelzebob666

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    530
    habe ich was verpasst? die Diplomatieanforderungen sind doch gleich geblieben oder?
     
  5. Haudi88

    Haudi88

    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    617
    ..beim Update 1.48 wurde sie bei der letzten Aufgabe von 1.300 auf 1.200 gesenkt - aber wer weiss - vielleicht irre ich mich auch, weil ich damals kaum zeit hatte es zu spielen ;)
     
  6. firstomega

    firstomega

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    74
    Nein, es war schon von vorherein 1.200
     
  7. Beelzebob666

    Beelzebob666

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    530
    Soweit ich mich erinnere, war die schon immer 1200... Aber ja, unabhängig davon animiert die Vereinfachung von 6 auf 4 Gütergebäude nicht gerade, weiden oder methalle zu errichten...
     
    Lord Sebbe gefällt das.
  8. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    4.076
    Zustimmungen:
    2.734
    Warum hat man die Filterliste in der Armee-Organisation umgedreht? Vorher stand VZ ganz oben, jetzt Bronzezeit....
    Screenshot_125.png
     
  9. WillyWuff17

    WillyWuff17

    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    530
    Hat sich doch gar nicht geändert?

    In der App ist VZ oben, im Browser ungekehrt. So ist es noch immer.
     
  10. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    4.076
    Zustimmungen:
    2.734
    Dann hab ich in letzter Zeit wohl zu viel GEX am Handy gemacht. Danke für die Aufklärung.
    Dennoch: warum programmiert man an vielen Stellen so unterschiedlich, es macht einfach keinen Sinn außer Verwirrung.
     
    Die Rote Zora V und WillyWuff17 gefällt das.
  11. Bounc0r

    Bounc0r

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Lagt es nur bei mir so seit dem update?
     
  12. MagicWhite Pearl

    MagicWhite Pearl

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    795
    Ja, :D
    Bei mir läufts wie immer rund.
     
  13. Archangel Coldsmith

    Archangel Coldsmith

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    48
    Weltenwechsel läuft leider immer noch nicht rund... in ca. 50% der Fälle bleibt nach einem Wechsel der Ladebalken bei 0% stehen...
    Danach muss ich erst die App im Taskmanager schließen und neu starten, bevor es geht.

    Samsung S7 mit Android 8.0, Pachebene 1. März 2019
     
  14. Decadentus

    Decadentus

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich Weiss nicht wo ich sonst fragen soll, aber so langsam bin ich voellig genervt von der 70-80% Ausschuettung von Muenzen und Vorraeten bei den Nebenquests und CF Belohnungen. Ich habe eben 40 Durchgaenge gemacht und da lagen die % schon fast bei 90. Geht das anderen auch so? INNO will mir weismachen das ich eine Wochen/Monate lange Peachstraehne habe und der Zufallsfaktor fuer alle Belohnungen (Gueter, Medis, FP Pakete, etc) gleich ist. Ich glaubs im Leben nicht
     
  15. Beelzebob666

    Beelzebob666

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    530
    Jupp... Ist hier off-topic...

    Aber:
    Chancen sind nicht gleich... Güter zum Beispiel sollte bei 5 in 14 und die anderen Belohnung je 1/14 liegen. Vorräte oder Münzen zu erhalten aus einer wiederkehrenden Quest sollte bei etwa 6 von 14, also knapp 50%, liegen - da ist es nicht abwegig, dass es bei einer so kleinen Stichprobe wie 40 mal vorkommt, dass davon 80-90% Münzen oder Vorräte sind - wenn du irgendwann bei 4000 quests bist und immer noch deutlich über 50% Vorräte/Münzen sind, kannst du aber nochmal nachhaken...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.19

Seitenanfang