Rinbin-Aufgabe für schlaue Leute: Exakt 1997 Bevölkerung verfügbar machen - Tipps & Tricks gesucht?!

Dieses Thema im Forum "Taktik" wurde erstellt von erdbeerherzchen, 16.11.18.

  1. erdbeerherzchen

    erdbeerherzchen

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Aktuelle Situation:
    Zeitalter: JHW

    derzeitige Einwohnerzahl: 2190

    Rinbin-Aufgabe:
    exakt auf 1997 Bevölkerung kommen, Belohnung: 30 Diamanten (wenn es diese Diamanten nicht gäbe, wäre mir diese Aufgabe egal)

    theoretisch viel Platz zur Verfügung fürs Ausprobieren (4-5 Erweiterungen Platz, entsprechen mit Straßen zum Beispiel 12 Schmieden)

    Hab relativ viel Zeit investiert und entsprechendes ausprobiert. Aber komme immer noch nicht drauf. Hab zig verschiedene Häuser (Zunahme Bewohner) gebaut und verschiedene Produktionsstätten (Abnahme freie Bewohner) und komme trotzdem nicht auf diese Zahl.

    Habe seit kurzem außerdem viel Platz zum Ausprobieren. 4 bis 5 Erweiterungen müssten doch eine ausreichende freie Fläche zum Erfüllen dieser Aufgabe sein... Dachte ich zumindest...
    Wer kann mir also mit Tipps und Tricks helfen, diese Aufgabe zu lösen?

    Besten Dank im Voraus. ;)
     
  2. Predator Overlord

    Predator Overlord

    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    676
    Hast du spezialgebäude wie Schreine,Terrassen, Stammesplätze ausprobiert? Damit bekommt man auch Bevölkerung. Ein Stammesplatz aus der Kolonialzeit bringt mir exakt 217 Leutchen. Ich vermute du hast so ein Ding im Inventar
     
  3. erdbeerherzchen

    erdbeerherzchen

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab am Anfang sogar 2 Einlagerungskits zum Einlagern von Schreine des Wissens benutzt...
    Aber Mathe war noch nie meine Stärke :D
     
  4. erdbeerherzchen

    erdbeerherzchen

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Stammesplatz aus der Kolonialzeit hab ich noch zwei, jep...
     
  5. N06ody

    N06ody

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    297
    2190-1997 =193 Einwohner defizit. Jetzt müssen wir bissle vor und zurück rechnen.
    Zuerst baust du ein BZ Gütergebäude das kostet 108 Einwohner.
    193-108=85 Einwohner
    85-68 (Uhrmacher) =17
    17+27 (strohgedecktes Haus) =44
    44-40 Alchemistenlabor =4
    4 ist ein ganz ganz guter Wert. Eine Schmiede vebraucht 12 Bewohner und eine Hütte gibt 14 Bewohner.
    das heißt
    4+14=18-12=6+14=20-12=8+14=22-12=10+14=24-2*12 =0

    da haste es
    benötigte Gebäude
    1xWeingut
    1x Uhrmacher
    1xstrohgedecktes haus
    1xalchemistenlabor
    4x hütte
    5xschmiede
     
  6. N06ody

    N06ody

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    297
    Ich würde mich aber definitiv über einen Screenshot freuen wo die richtige Anordung zu sehen ist und ob dies überhaupt geklappt hat.
    hat mich einige Gehirnzellen gekostet die richtige Lösung rauszufinden^^ Aber am Ende auch gefreut das es so einfach war^^
     
  7. erdbeerherzchen

    erdbeerherzchen

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Screenshot bekommst du... der Platz reicht aber nun tatsächlich erstmal nicht aus... muss überlegen was ich entfernen/einlagern kann, ohne dass es die Einwohnerzahl beeinflusst wird :D

    Edit: Große Brücke wird eingelagert, aber ob das reicht?!

    2. Edit: Reicht nicht, es fehlt noch genau eine Hütte (2x2) mit Straßenanschluss... Das muss ich mir erst noch frei schaufeln...

    Außerdem möchte ich vor dem Einlagern die Brücke erst noch einmal ernten (Ernte in 1,5 Stunden).

    Zieht sich also noch etwas hin, mit dem Ergebnis :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.18
  8. Immer ein Lächeln

    Immer ein Lächeln

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    463
    Vielleicht hilft es dir bereits, dass du nur während der Bauzeit eine Straßenanbindung nutzt. Danach kann die Straße weg und du hast wieder mehr freien Platz.
     
  9. N06ody

    N06ody

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    297
    Nur für die Wohnhäuser brauchst du eine Straßenanbindung. Alle Güter/Vorratsgebäude brauchen glaube ich keine straße da die einwohner direkt abgezogen werden.
    Somit brauchste nur für 5 Gebäude eine Straße und der rest ohne straße. Vllt hilft dir das.
    Ansonsten würde ich bevor du was einlagerst vllt mal schauen ob du nicht zwischenzeitlich straßen abreißen kannst um platz zu schaffen.

    Bestimmt gibt es noch eine einfachere Möglichkeit um platz zu sparen.^^ Hab aber leider gerade keine Zeit mir was neues zu überlegen
     
  10. erdbeerherzchen

    erdbeerherzchen

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Hab ein bisschen umgestellt und mit dem Einlagerungskit für die Brücke passt es jetzt theoretisch... Ich bin selber gespannt auf das Ergebnis :)

    Edit: Bei 12 vorhandenen Einlagerungskits kann ich auf alle Fälle eines für diese Aufgabe benutzen.
     
  11. Immer ein Lächeln

    Immer ein Lächeln

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    463
    Selbst die Wohnhäuser brauchen keine Straße, wenn sie einmal gebaut sind. Die Einwohner ziehen nicht aus ;). Wie denn auch, ohne Straße vor der Tür :confused:.
     
  12. erdbeerherzchen

    erdbeerherzchen

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Es ist vollbracht :D
    Beweisfotos sind angehängt.

    EDIT: Vor lauter Freude hab ich das "Vielen Dank" vergessen.... also vielen Dank ;)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16.11.18
    gooflab und Immer ein Lächeln gefällt das.
  13. N06ody

    N06ody

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    297

    Glückwunsch. Ich freue mich, dass ich dir bei der Aufgabe helfen konnte.
    Auch wenn ich anfangs dachte ich bekomme das nicht hin^^ ist ja auch viel rechnerei.

    Gerne nehme ich die hälfte der Dias als Belohnung. Spaß^^
     
  14. alien011

    alien011

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    984
    Es wäre sogar mit noch weniger Gebäuden gegangen.


    193-147(Segelmacher)=46+14 (Hütte)=60-(5x12) (5 Schmieden)=0

    Segelmacher
    Hütte
    5 Schmieden
     
    N06ody gefällt das.
  15. N06ody

    N06ody

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    297
    Viele Wege führen zum Ergebnis.
    Ich habe halt nur einen davon gefunden. Aber ja das passt auch
     
  16. Sompec

    Sompec

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    338
    Glückwunsch.
    Ich hatte mir damals eine Exceltabelle geschrieben; alle Wohngebäude und Vorratsgebäude reingeschrieben (also was sie an EW bringen/brauchen); Start und Zielwert eingetragen und das Ding per Zielwertsuche arbeiten lassen.
    Hat nach ein paar Anlaufprobs sehr gut funktioniert und ich konnte diese Tabelle noch ein paar mal später brauchen - da kamen ähnliche Aufgaben.
     
    Capokämpfer und gooflab gefällt das.

Seitenanfang