Beantwortet Alcatraz

Dieses Thema im Forum "Fragen" wurde erstellt von UIli, 30.12.17.

  1. UIli

    UIli

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand, wann beim Alca ausgewürfelt wird, welche Einheiten es für die nächste Ernte produziert? Bei Fertigstellung der Produktion oder beim Ernten?
    Bsp.: Ich habe ein Agenten-Versteck. Produktion vom Alca ist fertig, aber noch nicht eingesammelt. Ich baue eine Speerkämpferkaserne. Ich sammle die Alca-Produktion ein. Können da dann Speerkämpfer darunter sein?
     
  2. WillyWuff17

    WillyWuff17

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    360
    Obwohl das Alca fertig war, habe ich bei einem Event mal ne Kaserne hingestellt und direkt geerntet, der Auftrag mit diesem Rekrutieren war erfüllt.
    Habe sonst nur ein Agenten versteck, die zählen ja bei den Rekrutierungs-Aufträgen (leider) nicht.
    Also würde ich sagen gewürfelt wird bei der Ernte ;-)
     
  3. KeksHunter

    KeksHunter

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    22
    Das ist so wie bei LG die Güter produzieren. Du kannst auch in ein neues ZA gehen, selbst wenn die Ernte bereit steht und du bekommst entsprechend Güter aus dem neuen ZA.
    Alca macht das gleiche, du kannst wenn dieser Ernte Bereit ist, eine Kaserne abreisen und/oder eine neue hinstellen.
    Zählen tut dies, was in den Moment steht/ZA bist, wo du die Ernte abholst
     
  4. UIli

    UIli

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Supi :) Danke für eure Antworten!
     
  5. BigLinde

    BigLinde

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mal eine andere Frage zum Alcatraz und Agenten.
    Eigentlich braucht man ja nur ein Agentenversteck wenn man ein Alcatraz hat, da man ja alle 24 Stunden neue hinzubekommt....
    Oder sollte man trotzdem mehrere Verstecke haben ? Blicke da noch nicht so ganz durch ;)
     
  6. tester44

    tester44

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    71
    kommt drauf an...
    theoretisch bräuchte man nur EIN agentenversteck...
    ... aber kommt auf die einsatzhöhe der agenten an! bei viel GvG gehen schonmal reichlich drauf - da kann man nie genug gebundene haben! (geschweige ungebundene)
    und man kann mit der anzahl der verstecke den "auswurf" der einheiten allg. steuern - da jedes versteck für sich alleine zählt, wird es auch als einzelne kaserne gezählt bei der menge der agenten im verhältnis zu evtl. anderen (normalen) einheiten.
    heisst: wenn du genug unabhängige agenten hast und andere einheiten brauchst für irgendwelche aktionen oder zum aufstocken, lagere paar verstecke ein und du bekommst mehr von den anderen...
     
  7. te neco

    te neco

    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    696
    Ich mach das immer so , dass ich immer nur eine Kaserne in der Stadt stehen habe, um gezielt Einheiten zu machen. Da ist dann auch egal ob das 2 spurig braucht oder net, das Teil steht eh nur 10 sek zum abholen. Durch mein alca hab ich dann gleich 100 davon, daß reicht bisschen^^
     
  8. outoftheline

    outoftheline

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    854
    es kommt ein bisschen drauf an, was man spielt. spielt man gvg und ist das alcatraz nicht auf höheren stufen, so lohnen sich mehrere agentenverstecke, weil man oft auch gleichzeitig viele andere kasernen in der stadt hat und sonst zu wenige agenten aus dem alcatraz bekommt.
    für die expedition reicht mmn ein versteck, vielleicht zwei und dann stellt man noch eine kaserne von der einheit hin, mit der man am besten GE spielen kann. fertig.
     
  9. BigLinde

    BigLinde

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar... Danke für die Antworten
     

Seitenanfang