Wunschbrunnen als Eventpreis

Gude, sagt mal, kommen WB denn überhaupt nochmal als Eventpreise? Oder was es das?
Muss ja nicht bei jedem sein, aber so ab und zu?
Jammern auf hohem Niveau, das ist mir bewusst, aber fair isses irgendwie nicht...die "alten" Spieler hatten ja auch die Möglichkeit dazu.
Grüße Wauzi
 
Jammern auf hohem Niveau, das ist mir bewusst, aber fair isses irgendwie nicht...die "alten" Spieler hatten ja auch die Möglichkeit dazu.
Wo ist das unfair? Es gab sogar mal eine Regel, dass WB-Welten verboten waren. Das haben sie abgeschafft. Und jetzt schaffen sie die WBs eben mehr oder weniger ab. Würde ich an Innos Stelle auch machen. Die Gebäude sind schließlich geschäftsschädigend. Wundert mich eher warum sie das nicht schon früher gemacht haben.
 
Gude, sagt mal, kommen WB denn überhaupt nochmal als Eventpreise? Oder was es das?
Muss ja nicht bei jedem sein, aber so ab und zu?
Jammern auf hohem Niveau, das ist mir bewusst, aber fair isses irgendwie nicht...die "alten" Spieler hatten ja auch die Möglichkeit dazu.
Grüße Wauzi
Du musst sie dir wohl jetzt erspielen. Am besten gehts über viel Gex spielen, tägliche Herausfoderung, Burg ausbauen und Relikttempel ausbauen. Auch mit dem Frachter und viel verhandeln kommst du an Wunschbrunnen über diplomatische Geschenke-Kit. Zeug was du nicht brauchst kannst du beim Antiquitätenhändler verkaufen und dir dort Wunschbrunnen und Schrumpflits kaufen oder die Fragmente dazu. Heckenlabyrinth und LEuchttürme geben auch Dias ^^.
In Events kannst du dir auch ein paar zusätzliche Fragmente holen. Aber ja du hast recht. Die fetten Wb-Jahre sind vorbei. Ich erinnere mich immer noch gern dran als ich mal früh auf einer WElt im Sommerevent einfach so 4 Wbs erdrehen durfte weil die noch das einzige am Rad waren
 
Du musst sie dir wohl jetzt erspielen. Am besten gehts über viel Gex spielen, tägliche Herausfoderung, Burg ausbauen und Relikttempel ausbauen. Auch mit dem Frachter und viel verhandeln kommst du an Wunschbrunnen über diplomatische Geschenke-Kit. Zeug was du nicht brauchst kannst du beim Antiquitätenhändler verkaufen und dir dort Wunschbrunnen und Schrumpflits kaufen oder die Fragmente dazu. Heckenlabyrinth und LEuchttürme geben auch Dias ^^.
In Events kannst du dir auch ein paar zusätzliche Fragmente holen. Aber ja du hast recht. Die fetten Wb-Jahre sind vorbei. Ich erinnere mich immer noch gern dran als ich mal früh auf einer WElt im Sommerevent einfach so 4 Wbs erdrehen durfte weil die noch das einzige am Rad waren
Jup, hab damit letztes Jahr erst angefangen, das war ziemlich nett^^ Hab ja zwei Welten, auf dennen ich noch einige habe, in denen ich die GEX spiele. Bei der GEX gibt es eh mehr Dias, als man ja mit WB bekommen könnte. Und Jungbrunnen...
Hast vergessen die neue Siedlung zu erwähnen, 5 Fragmente als Questbelohnung bei Abschluss von Quest 10^^

Naja, hat halt einfach Spaß gemacht die WB zu gewinnen ;-)
 
Wo ist das unfair? Es gab sogar mal eine Regel, dass WB-Welten verboten waren. Das haben sie abgeschafft. Und jetzt schaffen sie die WBs eben mehr oder weniger ab. Würde ich an Innos Stelle auch machen. Die Gebäude sind schließlich geschäftsschädigend. Wundert mich eher warum sie das nicht schon früher gemacht haben.
Unfair deshalb, weil die Spieler früher ja quasi inflationär an WB gekommen sind, jetzt haste kaum Chancen.
Und als kleiner Spieler habe ich die WB echt gerne aufgestellt, finde die lohnend auf der Fläche. Da haben die spieljungen Spieler nun keine Chance mehr.
Ja, Argument die neuen Eventgebäude sind auch deutlich besser als vor einigen Jahren, stimmt.
Dennoch darf ich ja meine Meinung haben^^
 
Die haben sich früher auf der Hauptwelt gelohnt. Nur sind da jetzt 7 Jahre (oder mehr?) vergangen und es gibt viel bessere Gebäude.

Das es sie nicht mehr in den Mengen geben kann sollte aber klar sein. Irgendwie muss das Spiel doch bezahlt werden und Inno möchte sicher auch ein wenig Gewinn machen.
 
Bei der GEX gibt es eh mehr Dias, als man ja mit WB bekommen könnte.
Die Gex produziert im Durchschnitt 22 Dias pro Tag. Den gleichen Output hat man mit 44 Wunschbrunnen. Es passen aber weitaus mehr Brunnen in eine Stadt (ca. 200 in höheren Zeitaltern). Zudem liefern die Brunnen dauerhaft ohne Aufwand (1x täglich die Soforternte anklicken).

Und Jungbrunnen...
Ja, das ist mMn der wichtigere Aspekt. Aber leider weitaus weniger ergiebig als die damaligen Events.
 

MonkeyDCapo

Finsteres Genie
Der Thread erinnert mich an 2017, da hatte ich mit WB-Welten angefangen und mir wurde gesagt das Inno nicht mehr so spendabel mit WB sei. Naja ich habe eher das Gegenteil erfahren. Würde mich aber nicht wundern wenn Inno diesen Trend in ihren Datensätzen bereits bemerkt haben und nun gegensteuern. Soweit ich sehe hatte das nächste Event auf der Beta auch keine WB, obwohl es 2020 noch welche hatte.

Da wird jetzt wirklich nur noch RT mit GEX helfen.
 
Bei der GEX gibt es eh mehr Dias, als man ja mit WB bekommen könnte.
In der GEX bekomme ich wenn es hochkommt pro Welt und Woche ca. 150-200 Dias. Dafür brauche ich Truppen, Kampfkraftboni und muss was tun. Mit Wunschbrunnen bekomme ich von allen Welten zusammen im Durchschnitt etwa 500 Dias am Tag und muss dafür nur kurz ernten.
Und ja, mich wundert es auch nicht, dass Inno die Menge an Wunschbrunnen runterfährt. Das Alter des Gebäudes halte ich jetzt nicht für entscheidend, der Schrein des Wissens ist ja genauso alt, den gab es allerdings im Herbstevent.
 
Ha
In der GEX bekomme ich wenn es hochkommt pro Welt und Woche ca. 150-200 Dias. Dafür brauche ich Truppen, Kampfkraftboni und muss was tun. Mit Wunschbrunnen bekomme ich von allen Welten zusammen im Durchschnitt etwa 500 Dias am Tag und muss dafür nur kurz ernten.
Und ja, mich wundert es auch nicht, dass Inno die Menge an Wunschbrunnen runterfährt. Das Alter des Gebäudes halte ich jetzt nicht für entscheidend, der Schrein des Wissens ist ja genauso alt, den gab es allerdings im Herbstevent.
Hast Du's gut...so wäre mein Plan auch gewesen....
Deshalb ja, jammern auf hohem Niveau, find das unfair, das ich da nicht mehr hin komme^^
 
Das hat etwa drei bis vier Jahre gedauert, diese WB-Welten so aufzubauen, das schaffst du aktuell auch noch, indem du alles, was du nicht brauchst, beim Händler verkaufst und halt viel GEX machst, um an Jungbrunnen zu kommen. Das könnte inzwischen sogar fast schneller gehen, durch die GEX bekommst du Jungbrunnen regelmäßiger und durch den Händler auch Wunschbrunnen. Du musst auch in Betracht ziehen, dass es heute viel mehr Events gibt als vor einigen Jahren.
 
Hast Du die Events dann auch durchgespielt? Oder immer nur die Tagesbelohnung abgeholt?
Habe mir ausgerechnet, durch die neue Siedlung gibts ja 5 Fragmente für die 10. Quest, das sollte einmal die Woche zu schaffen sein, das sind dann 17 WB in einem Jahr.
Plus jede 2. Gex einen JB, also mal abgerundet 20, plus bissel was nebenher...sollte man in 3 Jahren ne 200er Stadt haben...
Ach ja, in jeden Event gab es ja einen WB plus ein Schrumpfkit, sind bei 10 Events auch bissel was...
 
Hast Du die Events dann auch durchgespielt? Oder immer nur die Tagesbelohnung abgeholt?
Habe mir ausgerechnet, durch die neue Siedlung gibts ja 5 Fragmente für die 10. Quest, das sollte einmal die Woche zu schaffen sein, das sind dann 17 WB in einem Jahr.
Plus jede 2. Gex einen JB, also mal abgerundet 20, plus bissel was nebenher...sollte man in 3 Jahren ne 200er Stadt haben...
Ach ja, in jeden Event gab es ja einen WB plus ein Schrumpfkit, sind bei 10 Events auch bissel was...
Und worüber beschwerst du dich dann jetzt?
 
Hast Du die Events dann auch durchgespielt? Oder immer nur die Tagesbelohnung abgeholt?
Habe mir ausgerechnet, durch die neue Siedlung gibts ja 5 Fragmente für die 10. Quest, das sollte einmal die Woche zu schaffen sein, das sind dann 17 WB in einem Jahr.
Plus jede 2. Gex einen JB, also mal abgerundet 20, plus bissel was nebenher...sollte man in 3 Jahren ne 200er Stadt haben...
Ach ja, in jeden Event gab es ja einen WB plus ein Schrumpfkit, sind bei 10 Events auch bissel was...
Ich würde die Events durchspielen. Gute Gebäude helfen dir beim Vorrankommen. Lvln von Lbs, leichtere Gex. Im schlimmsten Fall was für den Antiquitätenhändler. Du kannst auch versuchen dich auf andere Diafarmarten zu spezialisieren. Gibt die Burg und den Frachter die geben mit 1% Warscheinlichkeit Dias. Es gibt Saatgut damit kannst du durchs Moppeln Dias bekommen. In den GG bekommst du pro Kampf 100 Kämpfe glaube im Schnitt so 23 Dias. Schleifenquests sind auch noch ein Ding. So überbrückst du die Anfangszeit wo du noch wenig Wunschbrunnen hast ^^