Feedback Vorschau: Die PvP-Arena!

Wie wäre es denn stattdessen, dass die Einheiten die in der Arena ZA unabhängig werden?
-> die Einheiten die kämpfen sind identisch für jeden, unabhängig vom ZA.
Die Schwierigkeit der Kämpfe hängt dann davon ab, wie viel Bonus du hast ;)
Leichter Kampf geringerer Bonus, schwerer Kampf mehr als man selbst.
-> Agenten werden direkt in eine random Einheit zu Beginn umgewandelt ( Auto def ist sonst nicht Balancebar, da der Hauptvorteil eines Angreifers in den 6 schadensfreien Angriffen liegt, während er die Agenten in der def ignorieren kann).
Ebenso würde ich die verwendeten Einheiten von der Alca Ernte lösen - neues LG, welches die Einheiten produziert - einen hohen Spieler mit 40-50k Agenten interessieren Verluste nicht, neuere Spieler allerdings schon ;)

Den Bonus werden sie nicht streichen, da def und Angriffsboni der Zweitmarkt neben weiteren Versuchen ist ;) (daher ist da auch imho der AO Krit gestrichen worden )
Man muss es doch gar nicht so wahnsinnig kompliziert machen.
Rankings nach Zeitaltern splitten zum Startzeitpunkt der wöchentlichen PvP-Runde (wie es auch schon bei den Türmen war, nur eben auf alle Spieler des Zeitalters erhöht), nur Einheiten des jeweiligen Zeitalters zulassen (so nützen auch ZA-Sprünge während der Woche nichts).
Nach einer Runde wird genullt und nicht wie jetzt immer weiter gesammelt (bzw. auf 6k Mindest-Punkte zurückgesetzt). Preise gibt es gestaffelt und angepasst an die Zeitalter...

Man muss doch das Rad nicht komplett neu erfinden!
 
Man muss es doch gar nicht so wahnsinnig kompliziert machen.
Rankings nach Zeitaltern splitten zum Startzeitpunkt der wöchentlichen PvP-Runde (wie es auch schon bei den Türmen war, nur eben auf alle Spieler des Zeitalters erhöht), nur Einheiten des jeweiligen Zeitalters zulassen (so nützen auch ZA-Sprünge während der Woche nichts).
Nach einer Runde wird genullt und nicht wie jetzt immer weiter gesammelt (bzw. auf 6k Mindest-Punkte zurückgesetzt). Preise gibt es gestaffelt und angepasst an die Zeitalter...

Man muss doch das Rad nicht komplett neu erfinden!
Dann hast du aber das Problem, dass dein Gegnerpool zu klein ist ;)
Nachdem Inno auch nie bei ihren Balancing versuchen miteinbeziehen wer tatsächlich aktiv eine Welt bespielt, wird das sicherlich gerade in niedrigen ZAs schnell langweilig und wir haben das nächste halbtote Feature ;)
 
Dann hast du aber das Problem, dass dein Gegnerpool zu klein ist ;)
Nachdem Inno auch nie bei ihren Balancing versuchen miteinbeziehen wer tatsächlich aktiv eine Welt bespielt, wird das sicherlich gerade in niedrigen ZAs schnell langweilig und wir haben das nächste halbtote Feature ;)
Hmm, also ich spiele auch in niederen Zeitaltern und wenn man da den PvP-Turm betrachtet (z.B. im FMA), so gibt es immer eine Handvoll aktive Kämpfer pro Nachbarschaft und es sind auch nicht immer die gleichen nach einem NB-Wechsel.
Hat man also in unteren Zeitalter vielleicht 50 Kämpferherzen, so macht doch der gemeinsame Wettkampf um die vorderen Plätze richtig Spaß.
Gibts es hingegen nur ein gemeinsames Ranking für alle, wo bleibt dann der Ehrgeiz für einen FMA-Kämpfer, überhaupt anzutreten? Unter die Top 1000 wird er niemals kommen.
 
Was reiten denn die kleinen ZAs so darauf rum -
Wenn ich nur mit meinem ZA +/-2 gematched werde stelle ich mir in der EZ den Zeus Aachener und CdM auf und bleibe da... ein routinierter Spieler ist nach einem Jahr in der EZ so stark, dass er alles in den benachbarten ZAs plätten kann.
...
Du kannst da erst ab FMA daran teilnehmen und triffst dann gerne mal auf Mars oder Astroidstädte. So hoch kannst du Zeus und Konsorten nicht leveln, dass du da eine Chance hättest.
 
Ich muß einräumen das Inno einen wertvollen Beitrag zur Wissenschaft leistet.
Ich kenne mich damit ja nicht wirklich aus, gehe aber davon aus das Spieldesign heute ein Studienfach ist.
Und diesbezüglich hilft Inno doch weiter.
Sachen wie diese PvP-Arane kann man da meiner Ansicht nach doch als Beispiel für schlechtes Spieldesign, und Fehler die man nie machen sollte, verwerten. Auch, und gerade durch, Fehler / Fehlentwicklungen kann man doch wunderbar etwas lernen.
Zugegeben, PvP-Arene wäre nur für den Einsteigerkurs verwertbar, die Fehler sind derartig offensichtlich und gruselig, das würde selbst der unausgebildete Laie auf Anhieb besser hinbekommen.
Aber ich bin zuversichtlich das Inno das verbessern wird, die PvP-Arena wird immer noch Unterdurchschnittlich, aber sie wird es möglicherweise bis in den Fortgeschrittenen Kurs schaffen, ich bin zuversichtlich :)

Und was ich umgekehrt von Spielerseite etwas eigenartig finde ist dieses "Skill" Gerede. Am Ende wird in 90% der Fälle die, mit Skill aufgestellte, Armee aus einer Überstarken Einheit des jeweiligen ZA bestehen und 7 Agenten.
Und dann wird aber selbst Napoleon, gemeint ist der jüngst verstorbene Korsische Feldherr, nicht der Hund meines Nachbarn, vor Neid erblassen, ob der extremen strategisch-taktischen Fähigkeiten, mit dieser ausgeklügelten Armee die komplett Unterlegene, von einer strunzdummen KI geführten, Truppe hinweggefegt zu haben.
Sicherheitshalber habe ich 1000 Orden herstellen lassen die ich mir selbst nach jeder dieser epischen Schlachten verleihen werde - also alle 1000 auf einmal.
Schlussendlich mag es dem Laien unverhältnismäßig erscheinen taktische Atombomben gegen 2 Speerkämpfer einzusetzen, aber DAS unterscheidet den Skill-Player eben vom Rest.
 
Hauptsache hier entsteht etwas völlig anderes als auf dem Betaserver....
ansonsten bitte das Projekt einstampfen
(es sei denn, daß Ihr das Spiel zerstören wollt -- könnte ja sein)
 

Rhiganie

Finsteres Genie
weil es dann auf taktisches Vorgehen ankommen würde wenn es Spieler aus demselben ZA sind. Solange aber SMA gegen SAAB spielen soll sind auch die Kampfboni egal.
Es wäre ein interessantes Feature wenn man richtig PvP ohne Kampfboni desselben ZA spielen könnte aber das scheint Inno nicht zu wollen. Auch alle möglichen Vorschläge zur Benutzung bzw. nicht Nutzung von Kampfboni sind egal solange Inno macht, was Inno will und keinerlei Spielerfeedback umsetzen möchte. Ich werde die Übersicht der alten Türme schon vermissen, der neue Turm scheint sich nach den ZA zu sortieren und eine solche Übersicht nicht zu bieten.
 
Auf Beta ist da nichts nach ZA sortiert. Es geht wild über alle ZA von FMA bis Asteroidengürtel. Ich bin in der Moderne und kämpfe täglich gegen Spieler von FMA-SMA. Fast jeden Tag sogar die gleichen. Alternativ werden mir Spieler von Zukunft-Asteroidengürtel vorgeschlagen. Die sind natürlich nicht zu schaffen.

Ich hoffe das da mal noch eine Änderung kommt, so macht es keinen Spaß.
 

Rhiganie

Finsteres Genie
ich meinte mit sortieren die Rangliste also das SAAB eindeutig oben steht und es dann den ZA entsprechend die schlechteren Platzierungen kommen. Als EZ hat man nicht mal die Chance auf die Belohnungen, die da noch deutlich wertvoller sind
 
Aber genau das passiert nicht bzw. ist scheinbar von Inno gar nicht erwünscht. In der Rangliste ist direkt unter mir ein HMA Spieler und über mir einer aus der Gegenwart. Total unlogisch. Der HMA Spieler hätte nie eine Chance gegen den aus der Gegenwart.
 

Rhiganie

Finsteres Genie
okay das ist wiederum auch interessant. Man kann ja generell davon ausgehen, dass Spieler hoher ZA gegen niedrige durchkommen und damit tendenziell mehr kämpfen und dann deswegen höher kommen. Wie sich das über Monate sortieren wird, werden wir sehen falls es jemals auf die Live-Server kommt. Ich selbst spiele nicht auf dem Beta-Server. Die nicht vorhandene Logik des erneuerten Turms ist schon komisch zumal ja die bisherigen Türme eigentlich dadurch ersetzt werden sollen
 
Ist irgendwie/irgendwo auf Beta ingame mal angedeutet, inwieweit die Kritiken sich noch niederschlagen werden und wann das mal auf die LIVE server kommt? Je mehr ich dazu lese, desto weniger ausgereift und attraktiv erscheint mir das ganze.
 
Auf Beta kam die Aussage vom Community-Manager, dass INNO aus einer anderen Quelle (die aber nicht genannt werden darf, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen) positive Rückmeldungen hätte. Und das Matchingsystem (das auch jetzt noch nach 6 oder 7 Wochen) HMA Spielern auf Marsspieler treffen lässt, bräuchte nur noch ein bisschen Zeit um sich einzupendeln. Aber ein paar Änderungen an der Arena würden noch diskutiert.
 
PvP-Arena / Videozitat:

0:29 - 0:36 - "... as we want to provide a more meaningful [sinnvollere(!)] experience for our PvP players. And, with this, making it more competitive [wettbewerbsfähiger(!)] as well."

Ich denke fast alle werden diese Aussage unterstreichen können, meine Zustimmung habt Ihr jedenfalls! Aber lasst bitte, bitte, bitte so etwas

PvP.Arena.HMAvMA.jpg

in keinem FoE-Universum live gehen! (Damit Ihr nicht nachschauen müsst: Hochmittelalter gegen Die Moderne!) :eek:o_O Völlig egal, was andere Quellen sagen! ;)