Verbesserungen im GvG

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen & Events" wurde erstellt von bergalf, 09.07.19.

  1. bergalf

    bergalf Forge of Empires Team Community Management

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    246
    [​IMG]

    Liebe Königinnen und Könige,
    zunächst möchten wir uns noch einmal bei euch dafür bedanken, dass ihr euch die Zeit genommen habt, weiterhin euer Feedback zu den bevorstehenden Änderungen an Forge of Empires, insbesondere in Bezug auf Gilden-Gefechte, einzubringen. Ihr werdet euch daran erinnern, dass wir bei der Ankündigung der Gilden-Gefechte angekündigt haben, dass wir uns auch bemühen werden, Gilde gegen Gilde-Kämpfe (GvG) zu verbessern. Wir möchten euch auf dem Laufenden halten, was wir vorhaben, da wir mit der Implementierung der folgenden Verbesserungen beginnen werden, und wir würden uns freuen, eure Meinung zu diesen Änderungen zu hören.

    Zusätzliche Neuberechnungs-Zeiten
    Die wahrscheinlich größte geplante Änderung besteht darin, die tägliche Berechnung auf eine 4-Stunden-Berechnung umzustellen. Innerhalb dieses Zeitraums werden die Gildenmacht, das Gildenranking, der GvG-Verteidigungsspoolbonus und der Sektorschutz neu berechnet. Gildenlevel-, HQ-Umsiedlungs- und GvG-Sektor-Freigaben bleiben jedoch bei einer Neuberechnung alle 24 Stunden.
    Damit hoffen wir, die Probleme mit der Verzögerung bei den Neuberechnungen zu beheben und die GvG-Teilnahme zu erhöhen, indem wir den Zugang zu diesem Feature nicht nur für diejenigen öffnen, die täglich während der Neuberechnungszeit Zeit haben.

    Entfernung von Bronzezeit-Einheiten
    Die Verwendung von Einheiten aus dem Bronzezeitalter auf der Alle-Zeitalter-Karte in GvG ist nicht mehr möglich. Wir hoffen, mit dieser Änderung den Einsatz von Speerkämpfern in GvG in den Griff zu bekommen und die Funktion auf eine viel gerechtere und wettbewerbsfähigere Erfahrung im Kampf um einen Sektor auszurichten.

    "Punktefarming" reduzieren
    Wenn ein Sektor frei ist, werden alle Einheiten, die dort platziert wurden, durch zufällige NSC-Einheiten des Zeitalters des Sektors ersetzt, um die Ranglistenpunkte"farmerei" mit Helden zu reduzieren. Auf der Alle-Zeitalter-Karte werden die Einheiten durch Einheiten des höchsten Zeitalters ersetzt.

    Kontrollkästchen zur Bestätigung
    Um die allgemeine Benutzererfahrung zu verbessern und es euch zu ermöglichen, Belagerungs- und Verteidigungsarmeen schnell zu platzieren, wird ein Kontrollkästchen "Nie wieder anzeigen" hinzugefügt. Dies macht das Gesamterlebnis auch konsistenter mit anderen Aspekten von Forge of Empires und bietet euch den Vorteil, dass ihr schneller mit GvG interagieren könnt, ohne unnötig Zeit damit verbringen zu müssen, Nachrichtenfenster wegzuklicken.

    Kamerafokus
    Eine weitere kleine Änderung, die wir an der Oberfläche vornehmen möchten, ist der Kamerafokus. Beim Aufrufen des GvG-Moduls wird die Kamera nun automatisch auf den Sektor zentriert, mit dem ihr zuletzt während eurer aktuellen Sitzung interagiert habt.

    Fehlerbehebungen
    Schließlich planen wir, einige Fehlerbehebungen vorzunehmen, die sich speziell auf GvG auswirken, um die Qualität des Features zu verbessern. Diese Bugfixes werden in zukünftigen Updates detailliert beschrieben werden.

    Wie immer freuen wir uns über euer Feedback. Bitte hinterlasst eure Kommentare oder Bedenken in diesem Thread. Wir hoffen, dass wir mit eurer Hilfe diese Verbesserungen implementieren können, um eine insgesamt bessere Erfahrung für alle zu erzielen, die gern an GvG teilnehmen.


    Vielen Dank,
    Euer Forge of Empires-Team
     

Seitenanfang