Verbesserung der Datenschutzrichtlinien

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen & Events" wurde erstellt von Rhiannon, 25.05.18.

  1. Rhiannon

    Rhiannon Forge of Empires Team Community Management

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    340
    [​IMG]
    Verehrte Königinnen und Könige!

    Wir möchten uns für Euer Vertrauen und Eure Loyalität als Spieler von Forge of Empires bedanken.
    Heute möchten wir auf diesem Vertrauen aufbauen, um Euch über die Änderungen in unseren Datenschutzrichtlinien zu informieren.

    Warum diese Änderungen?

    Neue Datenschutzregelungen werden dieses Jahr weltweit in Kraft gesetzt, indem die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Europäische Union neue Anforderungen festlegt, um den Schutz Eurer Datenrechte zu erweitern.

    Die Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinien beinhaltet alle Änderungen, die vorgenommen wurden damit Eure privaten Daten so sicher wie möglich sind, während Ihr unsere Angebote nutzt.

    Welche Änderungen werden durchgeführt und wann treten sie in Kraft?

    Das Ziel dieser Aktualisierung ist es, mehr Transparenz für unsere Spieler zu bieten. Sie sollten es klarer machen, welche Daten wir speichern und warum diese Speicherung nötig ist, um ein gutes Spielerlebnis zu garantieren.

    Diese neue Richtlinie wird heute, am 25. Mai 2018 aktiv werden und kann hier gefunden werden: Datenschutzerklärung für Endverbraucher

    Was ändert sich sonst für mich? Muss ich noch weitere Schritte vornehmen?

    Die Hauptänderung für Euch Spieler ist, dass Ihr mehr Kontrolle über die Daten habt, die in Foren- und Spielaccounts gespeichert sind.

    Diese Daten können jederzeit über die Datennutzungs-Einstellungen eingesehen werden und dort für das Spiel und Forum angepasst werden. Diese Einstellung ist komplett freiwillig - das Spiel und Forum werden für alle Spieler wie gehabt funktionieren.


    Viele Grüße
    Euer Forge of Empires Team
     

Seitenanfang