Feedback Update auf Version 1.186

-AdIerauge-

Finsteres Genie
Die ändern sich doch noch? Wir haben nur noch nicht raus, was alles ein Anlass für eine Änderung ist, außer dem offensichtlichen Fall, dass durch Austritt oder ZA-Wechsel ein bestimmtes ZA gar nicht mehr in der Gilde vorkommt.
 
Ich habe am Beginn der Saison aufgeschrieben, welche Güter benötigt waren. Seitdem hat jemand unsere Gilde verlassen, neue Spieler sind dazugekommen und viele sind aufgestiegen, aber die Güter auf den Sektoren haben sich nicht geändert.

Wie gesagt, ich bin mir eigentlich 100% sicher, dass das bisher nicht so war. Daher eben die Frage.
 
Was definitiv geändert wurde ist die Abbrechnungszeit im GG. Bisher war es um bspw. 17:00:45 und jetzt ist es 17:00:15 geworden. Das wurde nirgendwo erwähnt, oder habe ich was verpasst?
Wenn Inno das so macht wie jeder andere unbedarfte IT Anfänger auch, dann haben die einen einzelnen Cronjob aufgesetzt, der um xx:00:00 startet und diverse Dinge macht - mal schneller und mal langsamer, je nach aktueller Serverlast - und dann am Ende irgendwo die Abrechnung durchführt, wodurch es dann halt zu entsprechenden Schwankungen kommt.
Andererseits... es kann natürlich auch ganz banal sein, dass einfach die Serverzeit und die Zeit auf Deinem PC voneinander abweichen. Keine Ahnung ob die Inno Server sauber mittels NTP synchronisiert werden, aber zumindest im Vergleich zu meiner Funkuhr weicht der Gefechts-Countdown links oben im GG Fenster umziemlich genau 1 Sekunde ab.
 

-AdIerauge-

Finsteres Genie
Seitdem hat jemand unsere Gilde verlassen, neue Spieler sind dazugekommen und viele sind aufgestiegen...
Wie gesagt, entscheidend ist ob durch diese Fluktuationen ein Zeitalter komplett "leer" wird, nach welchem System sich Güter evtl. auch ändern wenn sich nur Spieleranzahlen eines ZA verändern ohne auf Null zu gehen, haben wir Spieler noch nicht herausgefunden.

Zum Abrechnungszeitpunkt vermute ich das Gleiche wie frank42 im ersten Abschnitt.
 
Wenn Inno das so macht wie jeder andere unbedarfte IT Anfänger auch, dann haben die einen einzelnen Cronjob aufgesetzt, der um xx:00:00 startet und diverse Dinge macht - mal schneller und mal langsamer, je nach aktueller Serverlast - und dann am Ende irgendwo die Abrechnung durchführt, wodurch es dann halt zu entsprechenden Schwankungen kommt.
Andererseits... es kann natürlich auch ganz banal sein, dass einfach die Serverzeit und die Zeit auf Deinem PC voneinander abweichen. Keine Ahnung ob die Inno Server sauber mittels NTP synchronisiert werden, aber zumindest im Vergleich zu meiner Funkuhr weicht der Gefechts-Countdown links oben im GG Fenster umziemlich genau 1 Sekunde ab.
Gute Theorie aber völlig daneben. Ich rede von der "InnoGames-Zeit" also der Uhr, die sich oben links im GG-Fenster befindet. Und auf Sinerania war es bisher immer so, dass es genau um xx:00:45 abgerechnet wurde. Nicht 44, nicht 46, auch nicht 25 Sekunden nach der vollen Stunde.

Wie gesagt, entscheidend ist ob durch diese Fluktuationen ein Zeitalter komplett "leer" wird, nach welchem System sich Güter evtl. auch ändern wenn sich nur Spieleranzahlen eines ZA verändern ohne auf Null zu gehen, haben wir Spieler noch nicht herausgefunden.

Zum Abrechnungszeitpunkt vermute ich das Gleiche wie frank42 im ersten Abschnitt.
Bei uns ist ein ZA nie durch so eine Aktion komplett leer geworden. Das kann es also nicht erklären.
 

-AdIerauge-

Finsteres Genie
Im ersten Absatz redet frank42 auch von der "InnoGames-Zeit".

Zum zweiten Punkt: wenn du genauere Anhaltspunkte hast, welche Aktionen wann (nächste Stunde, nächster Tag) zu welchen Güteränderungen geführt haben, sind diese sehr willkommen (gern im GG-Feedbackthread), wir haben wie gesagt noch kein System erkannt.
 

-AdIerauge-

Finsteres Genie
Dein zweiter Link deckt sich mit dem, was ich hier geschrieben habe, der erste Link ist das Problem - dort sind nämlich nicht nachvollziehbare Güterwechsel als Spielfehler dokumentiert und dazu gibt es m.W. auch noch keine Reaktion seitens Inno.
 
So wichtig ist er auch nicht. Wenn eine Gilde die auf der Karte nicht vorhanden ist angegriffen hat, stand dann nur unbekannte Gilde. Wenn eine Gilde von der Karte fliegt, steht nachher auch nur unbekannte Gilde. Wenn ein Spieler angreift, der nicht in deiner FL oder Nachbarschaft ist, wird der im Log auch nicht angezeigt. Nach ein paar Minuten ist der größteteil vom Log auch wieder gelöscht. Also warum soll es wichtig sein, das die Nicknames wieder angezeigt werden? Dann lieber weglassen und bessere Performencen erreichen, durch weniger Datenspeicherung.
Es kommt dann wohl auf die Art des GvG-Spiels an, ob man den Log braucht, oder nicht und in welcher Funktion, Gilde, Situation man ihn spielt. Ich brauche ihn häufig.

Wäre klasse, wenn hier nicht jeder meinen würde, über das Spiel des anderen mitentscheiden zu können. Falls es noch nicht bekannt ist: Hier spielt jeder anders... Intensität, Tiefe, Häufigkeit, Spielziel.... das variiert von Mensch zu Mensch. Wa Du nicht nutzt, kann mir wichtig sein und umgekehrt.
 
Zuletzt bearbeitet: