Feedback St. Patrick's Day-Event 2021

Aber wenn ich jetzt ein Event gestalte was der Spielmechanik zu 100% entspricht
Ich gehe davon aus das ein gewisse Verständnis zwischen uns beiden herscht. ;)
Ich war Support einige Jahre woanders, habe ein eigene Spiel gekauft, mich ausgetobt an dessen Engines, Speedrunden programmiert, Serverlast angeschaut, Mantis Bug Tracker bedieint, IRC Befehle, Teamviewer.++ was Vergessen zu erwähnen; Mit Sicherheit. Nicht mein erste Browserspiel. Können Wir die Tempo drosseln bevor "Nomen est Omen" auftritt. ;)
Thx im Vorraus.
Danke für die Tipps hier. Event lauft weiter so.
Denoch bleiben wir verschiedene Meinung.
Geb. 1959. Mein erste Spiel *Monstergame* was GameForge mit *Bite Fight* ergänzt hat. starte mit mir...
 
Zuletzt bearbeitet:
also wen ich oben auf das Graue Kreuz klicke lande ich wieder in dieser Stadt..?
Genau, du landest immer wieder in der Stadt bis du sie endgültig abschließt, wozu auch noch ein Bestätigungsfenster kommt, "wollen sie die Stadt wirklich beenden, sie behalten den Fortschritt von X Goldtöpfen..."
wo Steht wie viele Q Kleeblätter ich bis jetzt habe..?
Wie ForgeS44 schon sagte oben links wo das schöne Kleeblatt Symbol ist.
Du kannst das auch im Kopf überschlagen 1Q Klee dauert in etwa 47min (bei 300 Fest/Schiff) also wenn dir 3Q fehlen dauert es noch 2 Std. 21 Min. diese zu sammeln, denke einfache Multiplikation bekommst du schon hin. :)
Bzw. mittlerweile über Nacht wirst du die 8.4Q schon im Lager haben, daher viel Erfolg mit deiner zweiten Stadt. ;)
 
Also für mich persönlich sind die anderen Events einfach nur Schrott! Das einzig interessante ist dieses hier.
Bei den anderen Events entscheidet rein der Zufall oder die Anzahl an Diamanten ob man die Gebäude volständig bekommt und das ist echt ungut. Zb Winter - wenn du Pech hast und immer nur 1 Streichholz ziehst, hast einfach Pech - da nützt dir dein ganzer Einsatz nix. Der andere macht das gleiche, hat immer 3 Streichhölzer und ist fein raus.

Das ist für mich einfach uninteressant und im Grunde auch unfair, weil man genau gar nix beeinflussen kann.

Bei St. Patricks kann man es sich natürlich mit Dias einfach machen - ok. Aber trotzdem ist es hier so, dass der Zufall genau gar nicht darüber entscheidet ob man den Hauptpreis voll hat oder nicht. Man kann mit guter Strategie und wenig Zeit oder auch viel Zeit je nach Möglichkeiten und Vorliebe den Hauptpreis schaffen. Aber man muss halt sein Köpfchen benutzen, sich informieren und etwas dafür leisten und nicht nur stupide herumklicken ohne nachzudenken.

Das finde ich wieder interessant - aber ich brauch halt auch die Herausforderung - ich bin am Do spätestens Abend (diesmal sogar 15 Uhr) mit den Rush-Quests + 1. Tagesquest durch und dann ist das Event im Normalfall für mich gelaufen. Denn ab da hab ich genau keine Möglichkeit mehr etwas zu beeinflussen.

Das ist das einzige Event, dass ich gern spiele weil es eben nachdenken erfordert, zum blöd rumklicken könnte ich auch meinen 8jährigen Sohn für den Computer setzen.
 
Bei St. Patricks kann man es sich natürlich mit Dias einfach machen
Das St. Patricks ist das Event, welches am wenigsten für Dia-Spieler geeignet ist, denn auch diese müssen erstmal ne Stadt hochziehen. Danach gäbe es zwar die Möglichkeit, mit unendlich vielen Kisten, unendlich viele Kits für das Hauptgebäude zu bekommen, allerdings dann bei exorbitanten Kosten (verdoppeln sich mit jeder Runde). Ich wette, es gibt niemanden, der sich die Stadt mit 10 oder mehr Druidentempeln zustellt. In anderen Events ist das hingegen gängige Praxis.
 
Das St. Patricks ist das Event, welches am wenigsten für Dia-Spieler geeignet ist, denn auch diese müssen erstmal ne Stadt hochziehen. Danach gäbe es zwar die Möglichkeit, mit unendlich vielen Kisten, unendlich viele Kits für das Hauptgebäude zu bekommen, allerdings dann bei exorbitanten Kosten (verdoppeln sich mit jeder Runde). Ich wette, es gibt niemanden, der sich die Stadt mit 10 oder mehr Druidentempeln zustellt. In anderen Events ist das hingegen gängige Praxis.
Das sagt Lydia ja auch nicht aus ;) Man kann sich mit Diamanten-Einsatz dieses Event noch leichter machen, besonders geeignet sich mehrere Hauptgebäude hinzustellen ist es tatsächlich nicht unbedingt. Finde ich jetzt aber auch nicht negativ, sondern eher positiv. Ich erinnere mich noch an eine Stadt vom Fußballevent letztes Jahr mit 3 voll ausgebauten Hippos und jeweils ~50 Bahnen. InnoGames freut sich darüber sicherlich, ob so etwas für das Spiel aber wirklich förderlich ist muss auch mal hinterfragt werden.
 
Zb Winter - wenn du Pech hast und immer nur 1 Streichholz ziehst, hast einfach Pech - da nützt dir dein ganzer Einsatz nix. Der andere macht das gleiche, hat immer 3 Streichhölzer und ist fein raus.
Wie oft passiert das schon auf 100 Ereignisse im Mittel? Andere Einflussfaktoren sind doch meist größer, etwa unterschiedlich teure Spieler in ForgeBowl.
Wahl der Tagespreise, auch im Winterevent nicht ganz ohne, alles an einem Tag ausgegeben gibt etwas mehr Fortschritt im Hauptpreis, weniger Kalender-Schlüssel.
Event-Währung aus Ereignissen ist immer, auch in diesem Event hier, zufällig.
 
Aber trotzdem ist es hier so, dass der Zufall genau gar nicht darüber entscheidet ob man den Hauptpreis voll hat oder nicht.
Das ist ein interessanter und zutreffender Punkt. Es gibt mittlerweile recht viele (zuviele) Zufallselemente. Klar ist aber auch warum: Dias verkaufen an diejenigen, die eben weniger Glück hatten

Also für mich persönlich sind die anderen Events einfach nur Schrott! Das einzig interessante ist dieses hier.
Ich finde z.B. dieses Event nicht gut. Zwar nicht Schrott, aber eben auch nicht gut. Z.B. kann man hier nicht en passant ein paar Tagespreise oder so abgreifen sondern MUSS sich erst dem Mechanismus des Events und des gesamten Nebenspiels unterwerfen um überhaupt an was zu kommen (Kisten öffnen)

Bei den anderen Events entscheidet rein der Zufall oder die Anzahl an Diamanten ob man die Gebäude volständig bekommt und das ist echt ungut. Zb Winter - wenn du Pech hast und immer nur 1 Streichholz ziehst, hast einfach Pech - da nützt dir dein ganzer Einsatz nix. Der andere macht das gleiche, hat immer 3 Streichhölzer und ist fein raus.
Das ist für mich einfach uninteressant und im Grunde auch unfair, weil man genau gar nix beeinflussen kann.
Doch, man kann schon das eine oder andere beeinflußen. Rein so apodiktisch will ich das nicht stehen lassen. Bei fast (!) allen anderen Events der letzten 5 Jahre war es immer so, dass der Hauptpreis mehr oder weniger gut sauber erreichbar war wenn man z.B. die richtigen Spieler; Figuren, Strategien verwendet hatte. Ausnahmen z.B. m.E. das Karnevalsevent 2017... gruselig.

Das finde ich wieder interessant - aber ich brauch halt auch die Herausforderung - ich bin am Do spätestens Abend (diesmal sogar 15 Uhr) mit den Rush-Quests + 1. Tagesquest durch und dann ist das Event im Normalfall für mich gelaufen
Wie wäre es mit dieser Herausforderung: Spiel mal die Rushquests langsam durch, so dass sie bis Sonntags vorhalten. LAss die Produktionsbeschleuniger und Diamanten weg und schon entzerrt sich das Ganze ;).
Oder, wenn Du eine Herausforderung brauchst, dann spiele mal GO.
 
mal zwei naive Fragen:
- Hat jemand bei 2. Stadt die Aufgabe - sammle 200 B Hüte gelöst, dauert ja ewig... :(
- haben Werft bzw. Festival bei 350 sowie die die Produktionsgebäude (wie Hutfabrik) bei 250 nochmal einen Multiplikator?
Danke im Voraus für die Antworten der Troll
 
Wie oft passiert das schon auf 100 Ereignisse im Mittel? Andere Einflussfaktoren sind doch meist größer, etwa unterschiedlich teure Spieler in ForgeBowl.
Wahl der Tagespreise, auch im Winterevent nicht ganz ohne, alles an einem Tag ausgegeben gibt etwas mehr Fortschritt im Hauptpreis, weniger Kalender-Schlüssel.
Event-Währung aus Ereignissen ist immer, auch in diesem Event hier, zufällig.
Also ich spiele auf 2 Welten und beim letzten mal war der Unterschied 1 Kit dass ich auf einer Welt nicht erreicht hab, weil ich gut 30 Streichhölzer weniger hatte als auf der anderen Welt und das ist dann schon verdammt viel!
 
mal zwei naive Fragen:
- Hat jemand bei 2. Stadt die Aufgabe - sammle 200 B Hüte gelöst, dauert ja ewig... :(
- haben Werft bzw. Festival bei 350 sowie die die Produktionsgebäude (wie Hutfabrik) bei 250 nochmal einen Multiplikator?
Danke im Voraus für die Antworten der Troll
Nein ich nicht, da wie du selber merkst es zu lange Dauert, mit Hut 200 dauert es 3 Tage 10 Std. mit Hut 250 nur 2 Std. kostet dich aber 51.93Q Klee für den Ausbau, wie lange du dafür sparen musst hängt von deiner Produktion ab.
 
Das ist ein interessanter und zutreffender Punkt. Es gibt mittlerweile recht viele (zuviele) Zufallselemente. Klar ist aber auch warum: Dias verkaufen an diejenigen, die eben weniger Glück hatten
ja das mit Sicherheit

Ich finde z.B. dieses Event nicht gut. Zwar nicht Schrott, aber eben auch nicht gut. Z.B. kann man hier nicht en passant ein paar Tagespreise oder so abgreifen sondern MUSS sich erst dem Mechanismus des Events und des gesamten Nebenspiels unterwerfen um überhaupt an was zu kommen (Kisten öffnen)
gut das sind dann halt unterschiedliche Vorlieben - genau das mag ich daran wieder. Hier muss man sich die Hauptpreise noch verdienen :D
Aber nur solche Events wären auf Dauer sicher auch nicht lustig.

Doch, man kann schon das eine oder andere beeinflußen. Rein so apodiktisch will ich das nicht stehen lassen. Bei fast (!) allen anderen Events der letzten 5 Jahre war es immer so, dass der Hauptpreis mehr oder weniger gut sauber erreichbar war wenn man z.B. die richtigen Spieler; Figuren, Strategien verwendet hatte. Ausnahmen z.B. m.E. das Karnevalsevent 2017... gruselig.
mehr oder weniger. ich bin ja erst 1 Jahr dabei - es waren glaub ich 2 Events wo ich den Preis auf 1 Welt nicht voll hatte - weil ich dort einfach Pech hatte - ich hab auf beiden Welten zeitgleich die gleiche Strategie gespielt.

Wie wäre es mit dieser Herausforderung: Spiel mal die Rushquests langsam durch, so dass sie bis Sonntags vorhalten. LAss die Produktionsbeschleuniger und Diamanten weg und schon entzerrt sich das Ganze ;).
Oder, wenn Du eine Herausforderung brauchst, dann spiele mal GO.
Oh sagst du tatsächlich _langsam_ daran scheitere ich schon mein ganzes Leben lang - langsam gibts nicht in meinem Wortschatz :D
Aber ich spiele ohne Diamanten. Einfach genügend Schmieden (die in der Früh nicht ernten) und die Quests voraus planen. Händler am Vortag schon starten und 1x2h und 1x6h Beschleuniger und du bist durch. Wobei diesmal hab ich glaub ich 2x 6h verwendet weil ich 1x zu früh geerntet hab.
Aber wofür soll ich die Dinger sonst verwenden, brauch sie nur dafür. Ich mach das zeitgleich auf beiden Welten und komm problemlos durch. wobei ich im Browser spiele und beide Welten offen hab - am Handy wärs schwieriger, aber da spiel ich sowieso nur im Notfall.
 
mal zwei naive Fragen:
- Hat jemand bei 2. Stadt die Aufgabe - sammle 200 B Hüte gelöst, dauert ja ewig... :(
- haben Werft bzw. Festival bei 350 sowie die die Produktionsgebäude (wie Hutfabrik) bei 250 nochmal einen Multiplikator?
Danke im Voraus für die Antworten der Troll
ich habe das gemacht. dauerte wirklich ewig, aber ich habe nicht genug goldtöpfe zum abschließen, also ist eh warten angesagt.
wahrscheinlich bekom ich noch die hut quest mit 200b fertig :D felhen derzeit 800 töpfe

bin erst bei quest 33 ( event quest linker bildschirmrand )
 
Zuletzt bearbeitet:
Genau, du landest immer wieder in der Stadt bis du sie endgültig abschließt, wozu auch noch ein Bestätigungsfenster kommt, "wollen sie die Stadt wirklich beenden, sie behalten den Fortschritt von X Goldtöpfen..."

Wie ForgeS44 schon sagte oben links wo das schöne Kleeblatt Symbol ist.
Du kannst das auch im Kopf überschlagen 1Q Klee dauert in etwa 47min (bei 300 Fest/Schiff) also wenn dir 3Q fehlen dauert es noch 2 Std. 21 Min. diese zu sammeln, denke einfache Multiplikation bekommst du schon hin. :)
Bzw. mittlerweile über Nacht wirst du die 8.4Q schon im Lager haben, daher viel Erfolg mit deiner zweiten Stadt. ;)
Danke euch Freunde für die flotte Info doch nix ist passiert diese Maschine ist immer noch am Sammeln obwohl ich alle möglichen Stationen hochgepusht habe, ich verstehe es nicht..?
 

Anhänge

Danke euch Freunde für die flotte Info doch nix ist passiert diese Maschine ist immer noch am Sammeln obwohl ich alle möglichen Stationen hochgepusht habe, ich verstehe es nicht..?
Du darfst jetzt NICHT weiter ausbauen sonst gibst du ja die Kleeblätter aus !
Mach jetzt 4 Std. und 5 min. mal gar nichts, dann hast du die 8.4Q Klee im Lager und kannst beenden.

Das war jetzt selbst verursachtes Leid. :confused:
 
Danke euch Freunde für die flotte Info doch nix ist passiert diese Maschine ist immer noch am Sammeln obwohl ich alle möglichen Stationen hochgepusht habe, ich verstehe es nicht..?
Oben links in deinem Bild werden 3.05Q angezeigt. Erst wenn da 8.4Q steht, kannst du weiter machen. Wenn du immer wieder Klee ausgibst, dann wird das nix. Einfach warten :D

Edit: BB war schneller :)
 
Anscheinend gibt es auch als "Hauptpreis" ein Auswahlkit für die Brücke unter den Kisten :D. Ich glaube das war auch in dem Spreadsheet dort nochnicht zu sehen, oder täusche ich mich?
 
..immer noch am Sammeln..
Wie bereits gesagt wurde, jetzt heißt's warten, da kannst nix machen jez außer vielleicht zusehen wie das Schiff hin und her fährt..

..aber klick doch einfach mal auf den Zeitsprung-Button oben links, da kannste sehen wieviel in den nächsten 2, 4, oder 8 Stunden
zusammenkommt und daraus ableiten, wie lange du ungefähr warten musst.
 
Anscheinend gibt es auch als "Hauptpreis" ein Auswahlkit für die Brücke unter den Kisten :D. Ich glaube das war auch in dem Spreadsheet dort nochnicht zu sehen, oder täusche ich mich?
Entweder versteckt sich die hinter dem englischen Begriff bzw. die Liste dort ist vom letzten Jahr und nicht vollständig ;)
Dafür reicht mein englisch dann doch noch : This list may not be complete, I've included prizes I've received during testing and a list from last year