Löschung einer Gilde/hack

Deleted member 51419

Guest
och, so wie manche hier drauf sind, wundert mich das nicht so sehr.

es ist halt auch sehr einfach ohne hack oder sonstiges zugang zu 'nem account zu kriegen:
-> ich wohne nicht alleine. einfach pc hochfahren und meine gilde löschen.
-> einige lassen sich - auch wenn es eigentlich verboten ist - gerne von anderen die stadt umbauen (oder ähnliches) und geben dazu ihr passwort weiter. wer es dann nicht zurück ändert, ist selbst schuld.

vorschläge, um fremdzugriffe zu erschweren gibt es ja - https://forum.de.forgeofempires.com/index.php?threads/2-faktor-authentifizierung.51683/
 
Hast du denn Beweise, dass der gehackt wurde? Vermutlich hat euer Gildenleiter einfach ein schlechtes Passwort benutzt und jemand hat das herausgefunden und sich Zugang verschafft. Meist sind die Leute selber schuld, dass sich jemand Zugang zu ihrem Account verschafft.
 
Es ist sehr unwahrscheinlich dass ein Account gehackt wird. Das ist bei den heutigen Sicherheitsstandards meistens kaum möglich und insbesondere für ein Spiel viel zu aufwendig.

Was aber sehr oft passiert ist, dass jemand das passwort erraten hat. Schlechte Passwörter sind immer noch sehr verbreitet. Sogenanntes social hacking ist auch beliebt, bei dem man an persönliche Informationen von jemanden kommt (durch Nachfragen oder Lesen von social media accounts usw) und daraus dann potentielle Passwörter ableitet. Denn wenn das passwort nicht eines der einfachen Standardpasswörter ist, dann meist eines das mit persönlichen Informationen zusammenhängt (Geburtsdatum, Name das kindes/Haustier usw). Der Mensch wird immer die größte Sicherheitslücke in jedem System sein.