Eure Wikinger-Dörfer

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Homeflow, 03.01.19.

  1. Teak

    Teak

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    143
    Anbei mal die Excel übersicht für mein 4. Dorf ;)
     

    Anhänge:

    Lord Sebbe gefällt das.
  2. Damata724

    Damata724 Guest

    Dann auch mal mein Planungstool mit einer groben Erklärung:

    Linker Teil für die Stadtplanung, in der Mitte die Berechnungen (der obere Teil wird automatisch aus dem Layout errechnet, der untere Teil ist die langfristige Produktionsplanung, die hier aber erst für Teil 1 feingeplant ist, einschliesslich der Vorgabezeit für die 8h Turns, die sich auch automatisch aktualisiert), rechts die meisten Layouts die verwendet wurden (auf die kann ich dann für zukünftige Siedlungen zurückgreifen).

    Worksheet.GIF

    Da ich Münzen und Güter bisher immer gleichzeitig produziert habe muss ich die Münzbestände gar nicht erfassen, lediglich die Korrekturmassnahmen die erforderlich sind um die Fehlmengen auszugleichen. Da ich hier nun ein etwas anderes Konzept verfolge, mit einem Anfangspuffer habe ich im Moment ein recht hohes Münzminus pro Turn. Das wird sich aber wieder ändern sobald ich die Erweiterungen mit den Hörnern freigeschaltet habe. Sollte sich dieses neue Konzept mit dem Puffer bewähren, dann werde ich wohl auch noch eine Münzberechnung für die Pufferberechnung am Anfang hinzufügen.

    Im Moment liege ich schon bei 11:45 für einen 8h Turn. Das ist für mich die wichtigste Grösse zur Orientierung, denn sie besagt, dass ich auch diese Runde wieder ganz gemütlich im ersten Zeitlimit schaffe.
     
    Lord Sebbe gefällt das.
  3. Faust86

    Faust86

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    65
    Das bissel Zeugs kann man doch überblicken, es geht doch lediglich gegen die Zeit und da schaffen der 4-fach-Bonus und die entstehende Routine einen Ausgleich. Der Kostenfaktor ist außen vor.
    Aber macht nur...
    Warum einfach, wenns kompliziert auch geht :p
     
    Lord Sebbe und Die Rote Zora V gefällt das.
  4. outoftheline

    outoftheline

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    1.139
    und ich dachte schon meine tabelle wäre ein bisschen "zu viel", aber nun bin ich beruhigt :D
    hab sie nur noch ein bisschen aufgehübscht, aber bin mit der übersicht, die sie mir bietet, vollkommen zufrieden:

    wikis.png

    nachher wird wolle freigeschaltet und in kürze wird nur noch gesoffen und sich warm angezogen :D
     
    Lord Sebbe gefällt das.
  5. MrMattn

    MrMattn

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    22
    das darfst du mir gerne mal schicken das tool :-D *liebguck*
     
    Faust86 gefällt das.
  6. Homeflow

    Homeflow

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    153
    Wenn ihr wollt, könnt ihr eure Excel-Tools gerne veröffentlichen.
    Wird einigen hier sicher eine große Hilfe sein :)
     
  7. cthulhu

    cthulhu

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Würde mich auch über eine Zusendung eines der tollen Tools freuen!
     
  8. outoftheline

    outoftheline

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    1.139
    ich bastel meine tabelle noch ein bisschen um und teile dann heute abend oder morgen einen link :)
     
    WillyWuff17 und Homeflow gefällt das.
  9. Homeflow

    Homeflow

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    153
    Bin gerade am Nachbasteln :D

    Mir fehlt leider das Künstler-Design-Gen, bei mir sieht alles nur klotzig aus ^^
     
  10. Teak

    Teak

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    143
    Anbei meine Excel Tabelle:

    Die grauen Felder müssen selbst ausgefüllt werden. Also Forschungskosten, Kosten für Erweiterungen, Anzahl der Produktionen und die entsprechenden Produktionsarten (1h 4h 8h) und J16 (eure verbleibende Zeit) . Die Zeile "Münzwert" muss nur in M7 (euer aktueller Münzbestand) ausgefüllt werden. Rechts unten sind die Breakpoints ausgewiesen.

    http://prntscr.com/mk05k2


    Feedback erwünscht, wäre über Anregungen bezüglich Funktionalität von anderen Tabellenbesitzern auch erfreut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.19
    Capokämpfer gefällt das.
  11. Faust86

    Faust86

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    65
    Meine 4. Wikis schuften was das Zeug hält :) Das 2. Klanhaus wächst und schafft dadurch Platz für notwendige Änderungen. So schnell war ich bisher noch nie! 14 mal den 4-er Bonus, davon 2 mal die 8-Stundenproduktion.

    [​IMG] [​IMG]
     
    outoftheline gefällt das.
  12. Homeflow

    Homeflow

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    153
    Also wenn ich das nur mal grob überfliege, müsstest du, um im Durchschnitt zu sein, bereits ca. 200 Produktionen beendet haben, also ca. 1000 Güter produziert haben.
    Da du ja schon ziemlich am Ende bist und gerne mal mehr Erweiterungen holst, kann das gut hinkommen, oder? :)
     
  13. Faust86

    Faust86

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    65
    Eigentlich nicht, denn es sind nur 938 zu produzieren und was noch offen ist, siehst Du :D

    Ich hab fast alle Erweiterungen gleich zu Beginn nehmen können und es sind diesmal weniger als sonst (hab ich noch nicht kontrolliert).

    Ja, die wenigsten Erweiterungen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.19
  14. MrMattn

    MrMattn

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    22
    also ich weiß nicht für was ihr das Clanhaus nutzt.
    ich produziere alle Güter ohne groß zwischendurch was abzureißen alles im Vorraus und schalte dann direkt einen riesen Rutsch auf einmal frei.
    Dann nur noch 2 TAge lang mit 3 Wollfarmen Güter produzieren und zack ist man fertig
     
    Damata724 gefällt das.
  15. Königreich der Macht

    Königreich der Macht

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    102
    Hmm...
    Probier ich mal aus...
    Bis zur Wollfarm sollte man ja alles freigeschaltet haben ...
     
  16. Faust86

    Faust86

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    65
    Ich versuche wirklichkeitsnah eine Siedlung zu entwickeln, genauso wie meine Stadt auch. Das ist eine ganz andere Herangehensweise an das Spiel. Ich mach mir keinen Stress, es macht einfach Freude!

    Die Klanhäuser sind die Wohnstätten der Großfamilien, dafür können die Hütten und Schuppen fast weg. Dadurch kann ich am Schluss eine funktionierende Siedlung allein in der Wildnis zurücklassen.

    Die Abschiedsfeiern in der Methalle sind immer großartig :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.19
  17. Homeflow

    Homeflow

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    153
    11 Erweiterungen haste dir geholt :D Kommt drauf an, wann du sie dir geholt hast, aber das sind dann schonmal mindestens 89 Güter mehr :)
    175 Güter brauchste noch, also haste bis jetz wohl ca. 850 Güter produziert.
    Hast also mehr Glück als der Durchschnitt :p
     
  18. Faust86

    Faust86

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    65
    Ich weiß nicht, was Du da zusammenrechnest, wo sollen denn die Güter hin sein?

    Das Glück hab ich gepachtet :p
     
  19. Homeflow

    Homeflow

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    153
    Na, für jede Erweiterung hast du Güter bezahlt. Die sind ja jetz weg und in den 938 Gütern noch nicht mit einberechnet. Kommen also noch dazu :)
     
  20. Faust86

    Faust86

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    65
    Achso, das läuft bei mir alles automatisch. Grund und Boden ist die Grundlage allen Fortschritts, wenn ich ihn haben kann, nehm ich ihn.

    Ich wäge höchstens noch ab, welches Gut ich nehmen kann. Dafür hab ich mir eine (handgeschriebene) Produktionsliste gemacht, wieviel von jedem Gut notwendig ist.

    Und wenn dann der Bonus kommt, ist es einfach herrlich :)

    Und schon war einer wieder da, 4-fach-Horn!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.19

Seitenanfang