Feedback Die Virtuelle Zukunft - Teil 3

Dieses Thema im Forum "Feedback und Diskussionen" wurde erstellt von Boulron, 04.02.19.

  1. gooflab

    gooflab Wiki & Moderation Forge of Empires Team

    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    2.819
    Ganz oben rechts
     
    Damokles75 gefällt das.
  2. Damokles75

    Damokles75

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Bedankt !
     
  3. Rene 84 der weise

    Rene 84 der weise

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    331
    nur weil ne handvoll leute kein glück hatten, heißt es doch nicht das 30000 andere nicht eine bekomme können. ich hab bis heute keine vom moppel etc bekommen, kann aber meine auf 20 ziehen schon wenn ich würde wollen.
    ich sag da einfach nur falsche freunde und oder nb.
     
    Pegasus der Unsichtbare gefällt das.
  4. Teak

    Teak

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    143
    Neue LGs Releases zeigen immer sehr deutlich, wie vernetzt und auch vorbereitet Spieler sind- oder eben nicht.
    Gex 0, komplett Mopo, Händlerkits o. ä. Heben die Chancen schönmacht etwas an.
    Hätte da zwar auch kein Glück, hatte aber trotzdem 5 Minuten nach Patch über 2 Ecken die erste BPs.
    Die erste BP bleibt Glück, aber 1 aus 40 Spieler kriegt ne BH BP und stellt die dann auch direkt auf ;)
     
  5. Düsterer König

    Düsterer König

    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    396
    Auf Tuulech sind VZ-Güter seit dem Relesae der Burg deutlich teurer geworden, inzwischen gut 750 FP für Burg ODER TA. Ich habe vorgesorgt und Montag schnell Güter für die Burg UND TA bestellt. Kosten: jeweils 450 FP. Nochmal Glück gehabt ;)
     
    MagicWhite Pearl gefällt das.
  6. Pegasus der Unsichtbare

    Pegasus der Unsichtbare

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    219
    Kann man aber nicht pauschalieren. In unserer Gilde werden die günstiger gehandelt und wenn man gute Kontakte hat, kann man die Güter auch günstiger bekommen und es kommt dann noch darauf an, ob Brutto oder Netto.
     
    Damata724 gefällt das.
  7. Lypiak

    Lypiak

    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    57
    neues LG bin bei 43% 8 kämpfe, wie kann das sein das 7x hintereinander nichts kommt, ist doch verarsche, oder
    das ist schon öfter vorgekommen
     
    Damata724 gefällt das.
  8. Königreich der Macht

    Königreich der Macht

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    102
    Es geht
    Ist ja nur eine Chance...
     
  9. outoftheline

    outoftheline

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    1.139
    Die Chance 7x hintereinander nichts zu bekommen liegt bei knapp 2%, falls mich meine mathematischen Fähigkeiten nicht spontan im Stich gelassen haben. Kein Grund von "Verarsche" zu sprechen.
     
    Silorin und Teak gefällt das.
  10. MagicWhite Pearl

    MagicWhite Pearl

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    795
    Wo liegt das Problem, das ist ebenso möglich wie 6 x hintereinender was zu bekommen, dann reklamierste auch nicht.
    Habe auch gerade 8x hintereinander nichts bekommen na und ?
    Dafür eine Runde zuvor 2x200 FP 1x10 FP 1x125 Güter 1x 50 Güter + 5Agenten bekommen, das gibts halt einfach.
     
  11. Damata724

    Damata724 Guest

    Das ist doch immer so, bei einigen funktioniert es besser dafür bei anderen halt schlechter. Du gehörst halt zur zweiten Gruppe, programmierter Zufall halt. Bei meiner Krake sah es nicht anders aus, selbst bei 50% hat sich da recht wenig getan.

    Mit sowas musst Du halt leben, ansonsten einfach einen grossen Bogen um solche Lotterietempel machen. Beschwerden bringen da nicht viel.
     
  12. outoftheline

    outoftheline

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    1.139
    Wat für ne Gruppe, das ist Unsinn. Hör bitte auf mathematisch belegbare, gar nicht so unwahrscheinliche Gegebenheiten zu verklären.
     
  13. Markus2720

    Markus2720

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    274
    Also mir geht in meinen Augen "Nonsens" von Wahrscheinlichkeit und Erfahrungswert ziemlich auf den Keks.

    Ich hab meine BH auf Stufe 82 aktuell und werde erst aufhören zu fördern wenn ich den 10ten Versuch habe. Aus dem einfachen Grund weil es sich sehr lohnt zu leveln weil du nie ne Niete ziehen kannst.

    Denn Truppen kann ich brauchen, Güter auch sowie vor allem FP weswegen es hauptsächlich gestellt wurde :)
    Akutell bekomme ich auf meiner Stufe 81FP lt. Statistik und das bei Stufe 82 :)
    Heißt ist genau so gut auf dem Papier wie Cape und AO.

    Und wenn ich so grob überschlage kommt das gut hin grad mit Doppelernte. Bisher seite Stufe 10 jede mitgenommen und schon weit über 10x 200 FP abgeräumt etc. pp.

    Wenn dir und deinen Anhängern, das LB aufgrund der Wahrscheinlichkeiten nicht gefällt ist das deine Sache. Aber ihr braucht euch dann aber nicht beschweren wenn die FP-Giganten wo ich mich jetzt mal dazu zähle immer weiter davonrennen.

    Zumal man auch die Wahrscheinlichkeiten bzw. besser gesagt Zufall weitestgehend minimieren kann indem man das LB exessiv levelt so meiner einer.

    Aber kommt mir jetzt nicht mit dem Argument, aber nicht jeder kann und will das LB so weit leveln wie unser einer.
    Das zählt nicht, diese LBs sind deswegen im hohen ZA, weil sie für Endgamer ausgelegt sind, weswegen sie auch so teuer sind.

    Es ist ein Trugschluss von dir Damata, immer mit subjektiven Werten zu rechnen. Objektive Werte sind Stufe 80 & 100 in meinen Augen und da kommt man eben zu einem anderen Ergebnis wie deiner einer was Sinnhaftigkeit betrifft.

    Genau so nonsens ist es von kleinen Spielern sich das LB in EZ, FMA zu stellen. Weil es da mehr Schaden wie Nutzen verursacht. (Ausgenommen hochgezüchtete Nebenwelten mit 80er Archen).
    Das LB nimmt da Platz weg, und will gefördert werden mit FP. Wenn Platz fehlt kannst keine FP anbauen, wodurch wieder FP zum leveln fehlen. Die aber nötig sind um das LB produktiv zu machen.

    Dadurch resultiert dann wieder diese scheinbare Unmut über die Fairness, dass Spieler wie ich mehr FP aus dem LB bekommen als jetzt so ein Spieler wie zuvor beschrieben.

    Obwohl das rein garnix mit Glück oder Pech zu tun hat. Sondern mit einfacher Mathematik. Je höher so ein Lb ist desto produktiver ist es langfristig!!!
     
  14. [FoE]Patrick

    [FoE]Patrick

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    135
    Ich brauche echt einen Aluhut, für solche Diskussionen. Ich kann und darf hoch offiziell bestätigen, dass wir keinerlei A/B Tests für Zufall haben, du bist also auch nicht in der Kontrollgruppe.
     
  15. Predator Overlord

    Predator Overlord

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    867
    Klar muss es nicht zwangsläufig A/B Tests geben oder Kontrollgruppen allerdings fällt es schwer zu Glauben dass Inno in einem von ihnen programmierten Spiel nicht kontrolliert was, wie oft ausgeschüttet wird. Wenn der Zufall vordefiniert wird, kann von Zufall keine Rede sein.
     
    Damata724 gefällt das.
  16. Rene 84 der weise

    Rene 84 der weise

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    331
    ich geh stark davon aus das da algorithm verbaut sind, so das es nicht vordefiniert ist. sollte jeder der etwas excel kenntnisse hat schon kennen
     
  17. Predator Overlord

    Predator Overlord

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    867
    Ein Algorithmus ist eine eindeutige Handlungsvorschrift zur Lösung eines Problems oder einer Klasse von Problemen. Algorithmen bestehen aus endlich vielen, wohldefinierten Einzelschritten. Das nennt man nicht Zufall sonst könnte man das auch so anschreiben
     
  18. Damata724

    Damata724 Guest

    Ich brauch dafür keinen Aluhut und auch keine Glaskugel, ein einfacher Blick in meine Datensammlung genügt mir. Im Gegensatz zu einem Würfelspiel wird hier das Zufall durch eine Software simuliert und dies führt zu teils gravierenden Abweichungen in den Ergebnissen einzelner Spieler. Da ich die Programmierung (wie wohl jeder andere hier) im Detail nicht kenne kann ich nur die Ergebnisse betrachten und nicht die möglichen Ursachen analysieren, die diese Ergebnisse verursachen. Von einem A/B Test habe ich weder etwas geschrieben noch gehe ich irgendwie davon aus. Auch fühle ich mich nicht irgendwie benachteiligt. All diese Punkte lenken nur vom Kern des Themas ab.

    Darüber hinaus kann ich nur meinen eigenen Kosmos erfassen, sprich meine Abweichungen nach unten könnten durchaus durch die Abweichungen nach oben bei anderen Spielern so kompensiert werden, dass es am Ende sogar mit den angegeben Zahlen wieder hinhaut oder gibt es eine Garantie seitens Inno, dass sich bei jedem Spieler der Erwartungswert innerhalb einer bestimmten Versuchsanzahl einstellt? Dies ist eine sehr ernst gemeinte Frage, denn es würde mich schon sehr interessieren wie man im Rahmen der QA analysiert ob die verwendete Zufallssoftware auch die gewünschten Ergebnisse produziert (und bezogen auf welche Grösse - zum Beispiel FoE gesamt, eine einzelne Welt für sich oder auf den einzelnen Spieler herunter gebrochen).

    Im Endeffekt operieren hier sehr viele Spieler mit Erwartungswerten und erwecken den Eindruck, dass sie sich auch bei jedem Spieler einstellen werden. Ich halte das für sehr bedenklich solange noch nicht mal klar ist, ob die Software überhaupt so konzipiert ist. Es wäre schön wenn man dieses Thema auch seitens des Supports ohne jede Polemik, Strafandrohungen und vollkommen ergebnisoffen betrachten könnte. Denn es geht mir nicht darum auf einer Meinung zu beharren, sondern einfach mal meine Daten und auch die Daten anderer Spieler vernünftig einordnen zu können und zwar basierend auf Informationen, die direkt von den Erstellern der Software kommen. Vielleicht unterscheiden sich schon die Annahmen die hier von Spielerseite getroffen werden vom dem wie die Software programmiert ist (siehe meine Punkte im vorherigen Absatz, nicht, dass wieder impliziert wird ich würde hier einen A/B Test unterstellen).

    Am Ende ist nur das entscheidend was man selbst bekommt und nicht irgendwelche theoretischen Erwartungswerte die sich vielleicht sogar nie (in Hinblick auf die Lebensdauer dieses Spiels) einstellen werden. Insofern kann ich nur mit den eigenen erfassten Werten rechnen und daraus meine Schlüsse ziehen.

    Auch ich finde, dass Klagen über die Fairness solcher Gebäude mittlerweile nicht mehr angebracht sind. Wer sich sowas hinstellt und darauf spekuliert, dass er Glück damit hat der geht halt ein Risiko ein, denn er kann auch zu den Pechvögeln gehören. Da es mittlerweile mehrere solcher Elemente im Spiel gibt sollte man diese Mechanismen einschätzen können und entsprechend sein eigenes Spielverhalten anpassen. Nicht mehr und nicht weniger wollte ich dem Beschwerdeführer auch mitteilen.

    Deine Sichtweise ist eine andere und zumindest im Ansatz teile ich sie durchaus. Wenn ich mit dem Flugzeug fliege, dann bin ich immer noch schneller am Ziel als wenn ich mit dem Fahrrad fahre. Egal wie viel Verspätung mein Flieger auch haben mag. Insofern ist all das was Du aus dieser Perspektive geschrieben hast vollkommen richtig und sinnvoll. Nur ist das kein echter Trost wenn man auf die Pünktlichkeit des Fliegers wert legt. Da wiegt der Ärger über die Unpünktlichkeit halt wesentlich stärker wie die Tatsache, dass es trotzdem kein schnelleres Verkehrsmittel gibt und man vor allen anderen am Ziel ist. Du darfst mir also gerne vorhalten, dass ich das Ganze aus der falschen Perspektive betrachte. Dem möchte und kann ich, im Gegensatz zu anderen hier vertretenen Betrachtungsweisen, auch nicht widersprechen.
     
  19. Redwyne1968

    Redwyne1968

    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    674
    Finde diese Wahrscheinlichkeitsrechnung ja immer sehr putzig.
    Mir würde das ja den Spass am Spiel völlig kaputt machen, jedesmal mit dem Taschenrechner und irgendwelchen Matheformeln zu hantieren.
    Aber jeder wie er/sie will.

    Vielleicht sollten einige mal öfter an die frische Luft gehen. Ist aber nur so ein Gedanke.
     
  20. Pegasus der Unsichtbare

    Pegasus der Unsichtbare

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    219
    @Damata724 Ich glaube, Du hast keine Ahnung von Programmierung. Man gibt zum Beispiel in einer Formel ein: Das einen Wert zwischen 1 und 100.000 ausgeben soll. Nun klickt man auf einen Button und man bekommt irgendeine Zahl zugewiesen. Wenn dann noch eine weitere Formel hinterlegt ist, kann es möglich sein, dass diese eine Zahl nur 5x erscheint, wenn das bei allen Werten so hinterlegt ist, beginnt das Prozedere von vorne. Das ist Zufall. Du gehörst zu den Kandidatinnen, für das Spiel extra so konzipiert ist, dass sie nur Pech haben. Also alles beabsichtigt und du darfst das Spiel beenden. :cool::rolleyes:
     

Seitenanfang