Der Spaß am Handel. Unsere Güter. Ich wieder Handeln.

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von käsebaum, 22.11.18.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lyrico

    Lyrico

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    53
    Du kannst doch Gütersets für Lgs verkaufen da hast du auch das Soziale miteinander und gleichzeitig ein paar Kampf Lgs hochziehen und GvG
    Spielen mit deinen Gildies würde dir sicher Spaß machen ;).
     
  2. Gildo2

    Gildo2

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    486
    [
    Die Mehrheit hortet ganz sicher keine AZ Güter. Davon gibt es nicht genug. Der Bedarf in der AZ ist zu groß.

    Damit kommst du immer noch nicht an deine AZ Güter...
     
  3. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Absoluter Grundsatz. Ohne die Ersten Güter hättest du nicht mal Die Sperkämpfer freischalten können. Zu dem Biete ich faire Angebote an. Beispiel. 400 korallen zu 650 AZ. Und wenn du dir den Leitfaden unter Helfen bei dem Thema Handel bei Forge of Empires anschaust. Bekommst du gezeigt. Wie der Handel nach oben nach unten oder im Gleichem Zeitalter gehalten werden sollte. Und ich habe seit der Bronce Zeit mich immer daran gehalten
     
  4. Gildo2

    Gildo2

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    486
    Das wird so nicht funktionieren. Wer hat schon 650 AZ Güter auf Lager? Wo sollen die herkommen?
     
  5. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Aber der spielspaß sollte doch vordergründig sein. Wenn sich bezüglich dem Proplem. Mit dem versagen im Handel wegen Überfluss. Eine Lösung. Oder nur eine Verfeinerung im Handel. Das die Güter besser Splitten läßt. Warum sollte es nicht eingeführt werden. Oder Entwickelt. Es dient doch einer Neuerung. Einer Verbesserung. Ich verstehe nicht wieso sich dagegen gestreut wird. Und Auf den Gütern kann mann nicht sitzen bleiben. Wie von anderen Spielern genannt können auch Güter für FPs eingetauscht werden. Und Hirfür könnte mann auch einen Markt erstellen. In dem Mann wie im Handel eine gewisse Menge an Güter schaltet.. Und hir für eine FPs Menge verlangt. Nach dem der Spieler die Fps Menge bezahlt. Mit Angabe zum LBs was hir so dann auch funktioniert. Seine Güter mit bezahlen des letzten FPs automatisch. In sein Lager überschrieben bekommt
     
  6. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    3.703
    Zustimmungen:
    2.278
    1. kein Stück! Alle Güter kann man selber herstellen, auch ganz ohne Boost. Man kann auch das ganze Spiel "durchspielen" wenn man komplett den Markt ignoriert- dauer nur lange.

    2. "Fair" ist immer im Auge des Betrachters. Wenn keiner deine Angebote annimmt, dann gibt es Leute die Bessere angebote stellen zB 400 Korallen zu 400 AZ.

    3. keine Ahnung was du da für ein Müll laberst. FREIE MARKTWIRTSCHAFT ist das was den Handel bestimmt. "vorgeschriebene" Kurse sind absoluter Mumpitz!
     
    HydraDeath gefällt das.
  7. Gildo2

    Gildo2

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    486
    Und wenn sich wirklich was verändern soll müßte man das auch erstmal unter "Ideen und Vorschläge" schreiben. Hier wird es wohl keinen interessieren.
     
  8. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    3.703
    Zustimmungen:
    2.278
    also ob es in dem Unterforum besser werden würde :D
     
    Düsterer König gefällt das.
  9. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Mann kann doch AZ herstellen. Und da bin ich als Händler gefragt. Da ich mehr wie 15 Produktionen aufstellen kann. Da ich keine Kampf LBs habe. Ich kann den Markt abspülen. Und deswegen. Finde ich wäre das Proplem gelöst. Wenn es 2 Varianten im Spiel gibt den Händler und Kämpfer. Alles funktioniert wie vorher. Nur der Händler hat einen Speziellen Handel mit Erweiterungen. Welche diese sein könnten ist mir unklar. Bis hetzt
     
  10. Gildo2

    Gildo2

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    486
    Genau, du kannst die AZ herstellen!
     
  11. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Ich benötige ziemlich rare Mengen für Forschung. Und Provincen. Ich hatte Als Ich meine Arche bis Stufe 80 Level wollte. 8 Güter aus dem Morgen. Wie Inteligente Werkstoffe je FPs angeboten. Ich habe jedoch davon nichts wenn ich in der Forschung nicht weiter komme. Da ich keine AZ Güter finde. Deswegen habe ich Aktuell. 5 K. I Produktionen. Und 12 Korallen Produktionen stehn
     
  12. georgiana bristow

    georgiana bristow

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    210
    Interessant finde ich an der Diskussion vor allem, dass jetzt 6 Seiten Beiträge hier stehen und Käsebaum ist nicht einen Zentimeter von seinem Standpunkt abgerückt, obwohl jeder hier, der sich beteiligt, zu erklären versucht, dass seine Vorstellungen eben falsch sind.

    @käsebaum
    Wenn "man" AZ-Güter herstellen kann, warum tust du es nicht in ausreichender Menge? Dann kannste handeln, bis in alle Unendlichkeit. Die Güter sind gefragt, die bekommste dann auch los. Es geht ja nicht darum, dass der Handel überhaupt nicht funktioniert, er funktioniert nur anders, als du ihn gerne hättest!
     
  13. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Hir greift eventuell das System das Forge of Empires die Spieler Bittet zwischen Kampf und Handel sich zu entscheiden. Da viele Zwar den Handel ansteuern. Aber durch schlechtere Erfahrungen. Geplündert zu werden sich auf den Kampf wieder Konzentrieren. Der Handel Sollte Spizeller werden. Das Eben für Kämpfer wie Händler AZ Güter da sind. Eventuell sollte mann sie über Handel Kaufen Können. Mit Vorräten
     
  14. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    3.703
    Zustimmungen:
    2.278
    Da muss man sich entscheiden für? Komisch die Abfrage hatte ich bisher noch nicht. Ich mach einfach Beides!
     
    Düsterer König gefällt das.
  15. Hadrian 299 der Weiße

    Hadrian 299 der Weiße

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    20
    Weil er eben mit Zwang an der Vorstellung festhält, jemand muss ihm seine OZ-Güter zu seinen Kursen runtertauschen.
    Er könnte ja AZ-Prodis aufstellen, OZ bringen aber auf die Fläche mehr gesehen bei sogenanntem "fairen Handel"
     
    Lyrico gefällt das.
  16. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Klar musst du dich 3 nicht an Handels Kurse Halten die das 1 mal 1 dir bei forge of empires Offenbart 1 Du kannst die Güter Erst herstellen in dem du sie Erforschen tust. Hirfür wurden dir Güter gegeben. Mit bei ging deine Suche nach Gütern Weiter. Deinen Nachrichten die du wie die Güter an unzählige Mitspieler gingen ganz abgesehen. 2 ja und die Angebote die Dan Unpraktisch sind und dass Spiel kaputt machen. Da für mich ein Zeitalter wecksel ganz Klar ein Forteil sein sollte. Auch die Güter sollten Vorteile bringen. Wenn ich diese jedoch 1 zu ein mit unterligenden Zeitalter anbiete. Läuft was falsch. Es ist doch ein Vortschrittsspiel darum spielen wir ja Epoche um epoche

    Fast getroffen. Klar kann ich auch selber meine Güter aus Unteren Zeitalter herstellen. Da wie du schreibst einfach keiner mehr AZ hat. Jedoch ist es ein Echtzeit Game. Und sollte die Güter Aus der OZ. Einem Zeitalter wo mann sich selbst zum Anfang des Spieles nicht mal ansatzweise gesehn hat. Auch der Handel funktionieren. Warum sträubt sich jeder vor einer Idee

    Na ja wenn ich beides mache und meine mit 2 Produktion Auch Handel zu betreiben. Ich führe Mommentan 15 Korallen Produktionen. Und habe je her immer mehr wie 10 Produktion ab der Eisenzeit gehabt. Und viele Angebote gestellt. Und Vor Allem Habe ich Allgemein Für alle Spieler für Nachschub gesorgt. Meine Güter machen noch immer die Runde
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.18
  17. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    3.703
    Zustimmungen:
    2.278
    also deine- du hast es erkannt! wow
    und jedes Spiel hat ein Ende. In dem mann dann wochen oder Monate festhängt. Die OZ wurde im März 2017 released, die VZ erst im Juli 2018. Das heißt das viele Spieler einfach mal 16 Monate lang in ein und dem selben Zeitalter verharren mussten.
    Das musste man davor nie- da war man nicht lange in einem Zeitalter und konnte weiter, demnach konnten sich keine massen an Güter anstauen.

    Und da man auch immer wieder massen an Promethium brauchte, brauchte man Güter aus der AZ, doof nur wenn Eventgebäude und Chateau nur OZ lieferten.
    Ist dann halt so. Inno hat die Zeitalter zerfetzt und Gütervernichtungsmaschinen erschaffen (Häfen), das Resultat: AZ ist wertvoller als OZ.

    da fehlt das wort "Strategie" dazwischen. Aber woher sollst du das auch wissen- du spielst es ja nicht wie eins.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.18
    Lyrico gefällt das.
  18. käsebaum

    käsebaum

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Schonn. Es ist überleht
     
  19. alien011

    alien011

    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    1.039
    Hey, du hast es erkannt. Und Handeln ist Monotonie, bei der man immer wieder die gleichen Aktionen wiederholt. Spielspaß gleich Null. Also stimmst du mir zu, dass Handel in den höheren Zeitaltern abgeschafft werden sollte?

    Mal ernsthaft, kann das hier bitte jemand zumachen? käsebaum ist für keinerlei Argumente zugängig und verharrt darauf, dass seine Schrottgüter für hochwertige Mangelware eingetauscht werden soll und dreht sich dabei immer und immer wieder im Kreis. Und um hier mal Rita Mae Brown (und nicht Albert Einstein) zu zitieren:
    "Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet."
     
  20. HydraDeath

    HydraDeath

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    92
    also ich brauchte keine güter handeln um speerträger freizuschalten können, oder die ersten eigene rohstoff gebaude .... du machst da was falsch... die güter wo man anfangs braucht, bekommt auch durch dden müll auf der stadt karte einsammel zusammen, oder durch quest, oder man setzt dias ein .. fertig...

    gerade in hohen un en zeitalter ist handel unwichtig, da wie dir jeder sagt, selber genug hergestellt hat!

    spielspass mit einander ?meine güte mach GVG, da machst du auch was soziales zusammen mit anderen leuten ....

    und 400 oz für 650 az nennst du fair?? ohjeee eher 400 oz gegen 200 az ist fair ......
     
    Düsterer König gefällt das.

Seitenanfang
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.