Diskussion Der Antiquitätenhändler

Beelzebob666

Finsteres Genie
ich kann mich zumindest nicht erinnern, es mal gesehen zu haben, würde es aber auch nur in der Auktion erwarten im fandom wiki sind auch noch keine Preise für Auktion oder direktkauf gelistet - vielleicht gibt es das ding einfach nicht und es war nur fälschlicher Weise in der Ankündigung gelistet?
 
Ich habe mir in Brisgard je 2 Siegerplätze und 2 Auswahlkits gekauft, ist aber schon 2-3 Monate her. In der Auktion hab ich noch keine gesehen.
 

Advocatus Diaboli

Genialer Moderator
Teammitglied
Hier hat wohl einer in der Eimerkette etwas geschweppert.

Es scheint, dass im 1.185er Update das Piazza-Auswahlkit dem Händler (edit: im Direktkauf) hinzugefügt wurde, nicht das Siegerplatz-Auswahlkit.

Im Englischen sind die sich schon ein bisschen ähnlich (Piazza vs. Winners' Plaza).
 
Zuletzt bearbeitet:
Mein Problem ist mehr, dass ich heufenweise Edelsteine habe, aber sehr wenig Münzen.
Weil die meisten Angebote beim Händler sind imo nicht Wert zu kaufen. Darum beteilige ich mich fast nur bei Auktionen.
Wäre das nicht eine Idee bis zu einem gewissen Grad Edelsteine gegen Münzen zu tauschen?
Verkaufst du auch "einfache" Gebäude?
Ich verkaufe z. B. auch Wohn- und Produktionsgebäude, die man in Events oder der GEX bekommt.
Bringt zwar nur wenige Münzen aber das summiert sich durchaus.
 

Juber

Teammitglied
Community Management

Advocatus Diaboli

Genialer Moderator
Teammitglied
So oder so wäre es schön, die Anregung an Inno weiterzugeben das in der nächsten "Rotation" mit aufzunehmen.
Das machen die sicherlich - da das Siegerplatz-Auswahlkit aber erst im Fußball-Event 2020 eingeführt wurde, würde ich frühestens in 7-9 Monaten mit einer Hinzufügung zum Händler rechnen. Nichtsdestotrotz könnte es natürlich schon vorher vorkommen, dass das Auswahlkit bei anderen Events mal als Tagespreis auftaucht.
 
Gewinnt die Terrasse des Klassischen Gartens
den Preis für das überteuerste Händler-Angebot überhaupt? ;)
13.700 Münzen und vor allem 31 Edelsteine..

Es gibt ja noch genug teurere, aber die sind meist mehr oder weniger sinnvoll, oder zumindest deutlich größer statt hier 2x2 mit kümmerlichen 3 Gütern, Münzen und Vorräten, bestenfalls im Set angeschlossen.
Selbst das Becken des Klassischen Gartens, im Set noch das interessanteste mit 5% Angriff und doppelter Größe 4x2, ist billiger zu haben.
Wie auch Teile des guten Kirschgartens, wie auch Kits vieler guter Event-Gebäude, wenn auch nur Kits, braucht mehrere.

Könnte ja mal grundsätzlich überarbeitet werden, die älteren Sets begrenzten Nutzens billiger für neuere Spieler.



Große Brücke-Kit mit 32 Edelsteinen teurer als Großer Leuchtturm-Kit/ Herbstmühlen-Kit je 27 Edelsteine und viele andere..
 
Zuletzt bearbeitet: