Feedback Das Herbstevent 2018

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
+1 Kit? Pfui Teufel, dann bin ich froh gestern alle Zutaten verbraten zu haben. Hab 60 FP bekommen und 2 EL-Kits. Naja besser als gar nichts. Hab keine Zutat mehr übrig! ;-)
 
Meines Wissens nach kann man die Startzeit der TH individuell einstellen, also sollte diese bei Spielern variieren. Es sollte demnach nicht möglich sein, universelle Zeitangaben bzgl des Beginns und der damit einhergehenden Dauer machen zu können.
 
Bei der geheimnisvollen Herbstkiste konntest du entweder 5 von einer Zutat (5x Apfel usw.) gewinnen oder von jeder Zutat eine. Es ging nach dem üblichen Lotteriesystem, gezielt etwas aussuchen war nicht möglich. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte die Variante mit den unterschiedlichen Zutaten die geringste Gewinnwahrscheinlichkeit.
Ach so?? da kann ich ja dann richtig froh sein, dass ich nicht darauf hereingefallen bin, weil ich dieses bescheuerte Angebot erst gar nicht bekommen habe.
Puuuh, 400 Dia´s gespart :D
Hurrrrraaaa - Inno forever
 
Zuletzt bearbeitet:
"Es gibt nochmal einen neuen Tagespreis von Miiternacht bis 9 Uhr! - leider nur den Plus-Eins-Kit"

Mann, da hat sich Inno ja wieder mal mächtig aus dem Fenster gelehnt, die werden noch verarmen mit der Schwemme an Belohnungen, vor allen zum Ende für Alle, die durchgehalten haben - RÄSPÄKT!
 

Damata724

Guest
Ich bin auch ein sehr aktiver Spieler und ich freu mich jeweils wenn es wieder Renokits zu gewinnen gibt:D
Ich finde die Kits auch super und zwar genau in der Reihenfolge wie sie jetzt am Schluss auch gekommen sind. Ich habe bisher nur 25 Reno Kits sowie 15 Plus 1 Kits. Ich muss noch durch AZ, OZ und VZ. Ergo viel zu wenige Kits. Einlagerungskits habe ich nur 21, gerade wieder 5 Stück verbraucht, weil ich Himmelswachten gegen SdW und Apfelmühlen gegen Forberge Geschäfte getauscht habe. Habe auch da immer wieder Bedarf. Die Vorlieben sind halt sehr unterschiedlich, daher hätte man die 15 Zutaten früher bringen sollen, damit sie jeder nach seinen eigenen Präferenzen einsetzen kann.
 
Jetzt aber mal ein ernsthaftes Feedback. Wie bei eigentlich jedem Event gab es reichlich zu gewinnen. Ich kann mich nicht beschweren. Klar wurde auch das Inventar wieder etwas voller gemacht. Aber da es nichts zusätzlich kostet kann ich damit gut leben.

Ich muss gestehen, dass mir die letzten Eventgebäude sehr gut gefallen, da sie in der Regel FPs und Güter geben. Das macht inzwischen die Gütergebäude vollkommen überflüssig. Aber genau hier sehe ich auch ein Problem. Auf Dauer wird das Spiel dadurch fast zu einfach. Auf Grund der Eventgebäude und Endlosquests benötigt man keine Gütergebäude mehr. Wegen Alcatraz benötigt man kaum noch Militärgebäude. Wegen der Schreine und LGs die Bevölkerung bringen benötigt man keine Häuser mehr, etc. Das ist zwar praktisch für das eigene Spiel. Biete aber kaum noch Herausforderungen. Scheint aber eben auch ein guter Eurolieferant zu sein da sie eben praktisch sind.
 
Auf Dauer wird das Spiel dadurch fast zu einfach. Auf Grund der Eventgebäude und Endlosquests benötigt man keine Gütergebäude mehr. Wegen Alcatraz benötigt man kaum noch Militärgebäude. Wegen der Schreine und LGs die Bevölkerung bringen benötigt man keine Häuser mehr, etc. Das ist zwar praktisch für das eigene Spiel. Biete aber kaum noch Herausforderungen. Scheint aber eben auch ein guter Eurolieferant zu sein da sie eben praktisch sind.
Auf meiner ältesten Welt bin ich deswegen inzwischen soweit, dass ich die Stadt auf ~200 FP Tagesernte halte, weitere SdW usw. werden nicht mehr aufgestellt und sobald ich ein LG level, das FP bringt, wird aktuell noch eine Himmelswacht und später dann ein SdW abgerissen. Sobald ich keine oder nur noch ein paar aktuelle SdW stehen habe, werde ich das dann lassen. Gegen die "Tagesproduktion", die ich mit der Arche zusammenbekomme, sind die FP aus der Stadt eh irrelevant. Stattdessen habe ich jetzt angefangen, die Stadt auf Optik umzubauen. Wäre gut, wenn dafür nochmal ein paar Rosengartenteile wiederkommen, die ich entweder nie gehabt habe oder inzwischen wieder gelöscht habe.

So, Schlussfeedback für das Herbstevent:
+
Die Gebäude gefallen mir persönlich sehr, ich habe alle Endstufen der Herbstmühle aufgestellt (jeweils eine pro Welt) und auf meiner ältesten Welt zwei Apfelmühlen von Stufe 3 auf 4 gebracht und zwei weitere auf Stufe 1 aufgestellt (jetzt habe ich drei auf Stufe 1), auch meine Nebenwelten haben einige Apfelmühlen abbekommen, ist ja schließlich auf Stufe 1 das effizienteste Vorratsproduktionsgebäude
Die doppelten Questreihen, da man dann nicht so den Eindruck hat, komplett auf der Stelle zu treten, wenn man eine Quest mal liegen lässt
Zutaten in den Minievents um die Stadt herum, dadurch sind die auch nochmal für was gut
Der Forenwettbewerb war mal wirklich kreativ, es hat Spaß (und hungrig) gemacht, die Ergebnisse anzusehen

-
Fünf Eventwährungen sind eindeutig zu viel ohne eine Tauschoption, ich habe auf allen Welten ~8 Zutaten, die ich nicht mehr verbrauchen kann, weil ich nichts mehr damit backen kann, allerdings auch auf keiner Welt die selben 8 Zutaten. Ist übrigens unabhängig davon, ob ich die Questreihe zu Ende gespielt habe oder nicht.
Das Paket mit Eventwährung am Ende der Questreihe, erstens kann man dann eigentlich schon nach Aufgabe 55 aufhören, da hat man die Mühle komplett (das habe ich auch auf einer Welt gemacht), zweitens bringen die Zutaten dann eigentlich am Wenigsten, da kaum noch Tagespreise kommen (ich habe jetzt versucht, noch Wunschbrunnenfragmente zu bekommen, hat nicht wirklich funktioniert, dafür habe ich jetzt für mich nutzlose +1-Kits auf Welten, wo ich sie nicht brauche und keine Kits auf Welten, wo ich sie hätte brauchen können, aber hey, that's life)
 
Ich hab es auf beiden Welten in die Profiliga geschafft, hat mich jeweils 500 Dias aus meinen Vorrat gekostet. Mehr war diesmal nicht nötig. Was ich schön finde da ich zur Abwechslung mal nicht Dia-Pleite bin.
 
Ich weiß gar nicht, was dieses Gerangel um den Tagespreis in Zusammenhang mit den 15 Zutaten als Abschluss-meilenstein soll... Natürlich wäre es schön gewesen, wenn noch was brauchbares zum Ende gekommen wäre - für noch ein/zwei Apfelmühlen hätte ich vielleicht sogar Dias ausgegeben.

Aber 15 Zutaten geben - statistisch gesehen - noch nicht einmal einen Tagespreis!!! Also hört auf, euch über Belanglosigkeiten zu beschweren. Es gab jeweils zwei Möglichkeiten für jeden Tagespreis - Chance nicht genutzt = Pech gehabt - nächstes Jahr gibt es wieder ein Herbstevent und wer weiß, vielleicht gibt es bei der TH sogar mal ne Herbsttruhe mit Apfelmühle und Kit ähnlich zur Maitruhe...

Ich persönlich sehe die 15 Zutaten als letzten Preis eher als Notration für diejenigen, die sich beim Ausgeben der Zutaten verrannt haben und von irgendwas gar nix mehr oder deutlich weniger als von anderen Zutaten übrig haben... dadurch, dass man hier drei von jeder Zutat bekommt, gibt es zumindest noch eine realistische Chance, viele Zutaten los zu werden (hat auf einer meiner Welten aber auch nix gebracht, da sind 8 Zutaten übrig geblieben, trotz Vorsicht bei der Rezeptwahl, dank Pech beim Rezepte ziehen)

Weiterhin erlauben die 15 Extra-Zutaten den aktiven Spielern, die die Questreihe abschließen, eine höhere Liga-Belohnung und erlauben es "Pech" beim Erhalten von weniger Bonuszutaten aus Ereignissen und TH auszugleichen.

Interessanter Weise bin ich auf meinen zwei Hauptwelten trotz aktiver Spielweise und kaum ausgelassenen Gelegenheiten gerade mal am unteren Ende der "Lehrlingsliga" gelandet - es muss also doch einige Spieler (deutlich mehr als die 5% der obersten zwei Ligen) geben, die Dias ausgegeben haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
....
Interessanter Weise bin ich auf meinen zwei Hauptwelten trotz aktiver Spielweise und kaum ausgelassenen Gelegenheiten gerade mal am unteren Ende der "Lehrlingsliga" gelandet - es muss also doch einige Spieler (deutlich mehr als die 5% der obersten zwei Ligen) geben, die Dias ausgegeben haben...
Also ich bin am oberen Ende der Lehrlingsliga gelandet (4 mehr für Profi) , mit einer nicht verbackenen Zutat, ohne einen Dia ausgegeben zu haben für das Event.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.