Bogenschütze oder Berittene Bogenschützen

Dieses Thema im Forum "Fragen" wurde erstellt von Knötterbär, 03.01.19.

  1. Knötterbär

    Knötterbär

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade ein wenig irritiert das angeblich der Berittene Bogenschützen schwächer sein soll als der Bogenschützen.
    Wenn man aber die Werte vergleicht

    Berittene Bogenschützen
    http://de.forgeofempires.wikia.com/wiki/Berittene_Bogenschützen
    und
    Bogenschütze:
    http://de.forgeofempires.wikia.com/wiki/Bogenschütze

    ist für mich der Berittene Bogenschützen stärker bzw. deutlich mehr Verteidigung.

    Zitat: "Allerdings sind sie (von den bronzezeitlichen Schleuderern abgesehen) auch die schwächste leichte Fernkampfeinheit des Spiels, und vergleichsweise nutzlos. Viele Spieler nutzen deshalb auch im Frühen Mittelalter lieber weiter eisenzeitliche Bogenschützen zu Fuß"

    Viele Grüße
     
  2. Capokämpfer

    Capokämpfer

    Beiträge:
    3.703
    Zustimmungen:
    2.278
    Und was ist jetzt deine Frage?

    Deine verlinkte Seite ist übrigens nicht von Innogames, es ist eine von Spielern erstelltes wiki!
     
  3. Beelzebob666

    Beelzebob666

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    308
    Wahrscheinlich ist der Angriffswert gemeint... der ist für die laufenden 10 und für die berittenen 9...

    Das macht die berittenen Bogenschützen nur begrenzt sinnvoll, da man als Angreifer in der Regel sowieso versucht, so wenig Treffer wie möglich zu kassieren - der bessere Verteidungswert macht da wahrscheinlich auch nur 1 bis 2 Trefferpunkte unterschied aus.

    Ich finde die berittenen Bogenschützen als Verteidigungseinheit recht interessant - ich finde nix nerviger, als wenn ich mit Artillerie beim Nachbarn anklopfe und der mir erstmal ein/zwei Einheiten mit berittenen Bogenschützen niedermacht... und das sogar noch im HMA oder gar SMA...
     
    Capokämpfer gefällt das.
  4. Immer ein Lächeln

    Immer ein Lächeln

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    608
    Die EZ Bogenschützen lasse ich links liegen. Sie sind zu langsam und halten auch fast nix aus.

    Die FMA Berit.Bogenschützen sind klasse. Die tanzen die gegnerischen Kräfte aus durch kollektives Wegziehen und wieder konzentriertes Zuschlagen und Ausnutzen des Geländes wie Seen, Sümpfe usw. Mit denen habe ich GEX Begegnungen (fast) ohne Verlust gemacht, wo jede andere Einheit kläglich gescheitert ist (1 + 7 Agis oder 2 + 6 Agis). Sozusagen heißt es in der GEX: Je gemischter der Gegner, desto eher greife nur auf Berit.Bogenschützen + Agenten zurück.

    Und wie @Beelzebob666 schreibt: In der Verteidigung habe die ne Chance, schon mal beim Angreifer anzuklopfen, bevor der auch nur einen einzigen Zug machen kann (z.B. Aufgeben ;)).
     
  5. Knötterbär

    Knötterbär

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Erstmal danke.

    Also würde es Sinn machen die Bogenschützen auszutauschen?
     
  6. Sompec

    Sompec

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    468
    Ja, macht es.
    Ich fand die berittenen als mobile Erstschlagswaffe auch immer sehr klasse. Hatte damals sogar 2 Kasernen gebaut, damit ich immer reichlich Kapazität hatte. Die hohe Mobilität ist gut in Vrbdg. mit der Reichweite. Probiers einfach aus.
     

Seitenanfang