"ü40 - das Original" hat wieder Plätze frei

Hallo "Suchende(r)"

Hier sind die junggebliebenen Prothesenträger, die Rollatoren unter den Gehhilfen, die mit dem kaputten Kreuz, dass aber nie verbogen wurde! ;-)
Ja, bei uns ist auch manchmal ein Küken unter 40 drin, aber dafür gleichen wir das mit ü50 und sogar ü60 Gildies aus.
Bei uns gibt es auch keine Gildenleitung oder Gildenführung. Wir haben "Hausmeister", die sich um das Haus "ü40" kümmern, damit sich
die Bewohner, also ü40er*innen darin wohl fühlen. Denn genau diese Bewohner entscheiden zusammen, was im Hause so passieren soll und was eben nicht,
nicht einer allein oder ein paar wenige. Ausnahme:
Wenn ein Bewohner macht, was er will, kümmern sich die Hausmeister drum.
Wenn das Haus in Schieflage gerät oder ernsthafte Beschädigungen aufweist, kümmert sich der Gründer darum.


Wir suchen:

TEAMPLAYER
*Frag also nicht, was die Gilde für Dich tun kann... sondern frag Dich, was Du für die Gilde tun kannst! ;-)*

Für wen es wichtig ist:

Rathaus spendiert täglich 8 FP
16% niedrigere Baukosten
30% schnellere Einheiten Reproduktion...

und ja.. wir haben auch:

- 1.9er Förderung
- 1,85er Förderung
- Endlosketten
- Gerüstabbauhilfe
- LG-lvl-up Mail
- Obsi-Förderung
- Dringender Handel Mail
- Gildenlotto
- ... eben all das, was andere auch haben



All das ist für uns aber nicht so wichtig, gehört aber dazu.

Dafür haben wir keine Regeln.
Denn Moppeln sollte für erfahrene Menschen, die ü40 sind, normal sein.
Dass man sich gegenseitig hilft, sollte Sinn einer Gilde sein.

Wir bieten außerdem:

Eine intakte, harmonische und vor allem hilfsbereite Gilde, ü40er, deren Kopf platzen würde, wenn sie alle ihr Wissen und ihre Erfahrungen nicht teilen könnten! ;-)
Anfänger sind ebenso willkommen wie erfahrene Spieler, erst recht, wenn sie Zwängen wie GvG, Mindestanforderungen, Erfolgszwang entfliehen wollen.
Ob Du eine Arche hast, wie groß die ist oder sonst was tolles... freut uns für Dich - ist für uns aber nicht primär entscheidend.
Wenn Du Dich respektvoll mit uns unterhalten kannst, mehr gibst als Du nimmst, nicht von anderen forderst sondern lieber andere förderst - das ist wichtig!

Bei uns wird auch gerne mal gealbert, Kekse verteilt, ein Bierchen ausgeschenkt - also das Spiel selbst nicht so bierernst genommen.
Dafür gibt es nicht nur Mails, wo man plaudern kann, sondern auch WhatsApp Gruppe, Skype, TS, Discord ... bis hin zum alljährlichen Gildentreffen,
jedes Jahr in einer anderen Stadt oder auch mal in Nachbarländern, wo unsere ü40er zu Hause sind.

Und das Beste daran:
Es sind alles nur Angebote, die man nutzen kann aber eben nicht muss.
ü40er wissen eben mit all ihrer Lebenserfahrung, was wichtig in einer Familie ist, was nicht - was einem liegt und was eben nicht. ;-)
Dass wir das RL da draußen von jedem nicht nur respektieren sondern den höchsten Stellenwert einräumen, versteht sich bei
ü40ern mit all den Narben und Verschleißerscheinungen des täglichen Lebens wohl von selbst. ;-)

Wenn wir Dich nun doch etwas neugierig gemacht haben, schreib uns einfach - am einfachsten an:
Euripide 196 oder Dracocor

Wir freuen uns auf Dich!
 
Zuletzt bearbeitet: